Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Chicken Wings mit Salat - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 12 Chicken-Wings
  • 12 Holzspieße

Für die Marinade:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Peperoni, rot
  • 1 Peperoni, grün
  • 150 ml Sojasauce, hell
  • 2 TL Speisestärke
  • 5 EL Honig

Für den Sellerie-Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Naturjoghurt
  • 2 EL Rapsöl
  • 50 ml Orangensaft
  • Zitronensaft
  • 2 EL Haselnussblättchen
  • 2 EL Kirschen, getrocknet
  • 200 g Knollensellerie
  • 1 Nektarine
  • Agavendicksaft
  • Salz

Dazu:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Focaccia-Brot

Zubereitung Spicy Chicken Wings mit Honig-Sojaglasur

1. Ingwer und Knoblauch schälen und fein zerkleinern. Die Peperoni halbieren, die Kerne entfernen und fein würfeln. Sojasoße in einen Topf geben, mit der Speisestärke verrühren und die vorbereiteten Zutaten zugeben. Kurz aufkochen, zur Seite ziehen und Honig unterrühren.

2. Chicken Wings in eine Schale geben. Mit der abgekühlten Marinade vermengen und einige Stunden oder über Nacht durchziehen lassen.

3. 30 Min. vor der Zubereitung die Holzspieße in kaltes Wasser legen. Die marinierten Chicken Wings der Länge nach auf je einen Spieß stecken, sodass die Enden frei bleiben. So lassen sie sich später auch gut mit den Händen essen.

4. Bei mittlerer Hitze auf dem Rost 15–20 Min. unter ständigem Wenden grillen, bis sie gar und schön knusprig sind. Mit dem Sellerie-Salat und Brot servieren.

Zubereitung Sellerie-Salat

1. Joghurt, Rapsöl, Orangensaft und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren. Haselnussblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften. Getrocknete Kirschen grob hacken.

2. Knollensellerie schälen. Nektarine entkernen. Sellerie und Nektarine raspeln bzw. in feine Streifen schneiden und zusammen mit den Nussblättchen und den getrockneten Kirschen unter den Joghurt mischen. Salat mindestens 2 Stunden durchziehen lassen. Dann mit Agavendicksaft und Salz abschmecken.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 50 Min
Je Portion : 2700 kJ, 645 kcal, 48 g Kohlenhydrate, 46 g Eiweiß, 28 g Fett, 190 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ amerikanisch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Party & Büfett/ Grillen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste