Wir lieben Lebensmittel

Chia-Kirsch-Torte

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen
  • 100 g Dinkelzwieback
  • 120 ml Kokosöl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 ml Kirschsaft
  • 1 Beutel Glühweingewürz
  • 600 g Sauerkirschen, tiefgefroren
  • 120 g Chiasamen, weiß
  • 200 g Seidentofu
  • 4 EL Kokosblütenzucker
  • 1 TL Orangenschalen

Für die Dekoration:

  • 1 EL Schokostreusel, vegan
  • Orangenzesten

Zubereitung

1. Zwieback im Mörser fein zerbröseln. Kokosöl im Wasserbad schmelzen und 80 ml Kokosöl mit Zucker und Zwieback gründlich vermischen. Den Boden der Backform mit Backpapier auskleiden und den Backformrand darauf setzen. Die Krümel gleichmäßig auf dem Boden verteilen und festdrücken. Die Form in den Kühlschrank stellen.

2. Kirschsaft mit dem Glühwein-Gewürz aufkochen und fünf Minuten ziehen lassen. Kirschen (bis auf 8 Deko-Kirschen) zugeben und dabei auftauen lassen. Chia-Samen unterheben.

3. Restliches Kokosöl mit dem Schneebesen unter den Seidentofu rühren. Tofu unter die Kirschmasse heben, mit Kokosblütenzucker und Orangenschale abschmecken und auf den Zwieback-Bröseln verteilen.

4. Mindestens zwei Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Mit Schokostreusel Kirschen und Orangenzesten dekorieren und servieren.

Probieren Sie auch Kathis Rezept für leckeres Cherry Pie!

  • Je Portion: 1323 kJ, 316 kcal, 21 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 22 g Fett, 2 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept