Wir lieben Lebensmittel

Cappuccino-Parfait

Parfait aus Espresso und Schokolade. Ein kühles Dessert für Erwachsene.

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Fertig in: 12 Stunden 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen

Für das Parfait:

  • 4 EL Espresso
  • 100 ml Milch
  • 1 TL Kakaopulver
  • 3 Eier
  • 2 EL Zucker
  • 300 ml Sahne
  • 3 EL Zucker, braun

Zum Garnieren:

  • 20 g Schokolade

Zubereitung

1. Die Form kalt ausspülen und in das Tiefkühlfach stellen.

2. Espresso mit der Milch und dem Kakaopulver, in einen Topf geben und unter Rühren erhitzen. Danach abkühlen lassen.

3. Die Eier trennen, Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen. Sahne ebenfalls steif schlagen. Sahne und Eischnee cremig vermischen und kühl stellen.

4. Ein Wasserbad vorbereiten, d.h. einen Topf zur Hälfte mit Wasser füllen und dieses zum Sieden bringen. Die Eigelbe mit dem braunen Zucker in einer Edelstahlschüssel verrühren. Masse im Wasserbad dickcremig aufschlagen.

5. In einer zweiten Schüssel 2 EL Eigelbcreme und 4 EL Eischnee-Sahne-Creme miteinander vermischen. Die Creme in die vorgekühlte Form geben und für 10 Minuten in das Tiefkühlfach stellen.

6. Abgekühlten Cappuccino unter Rühren mit der restlichen Eigelbcreme im Wasserbad cremig aufschlagen. Die Schüssel in einem Topf mit Eiswasser setzen und die Masse weiterrühren, bis sie abgekühlt ist. Danach die restliche Eischnee-Sahnecreme unterziehen.

7. Die Form aus dem Tiefkühlfach nehmen, Cappuccinocreme einfüllen. Mit Klarsichtfolie bedecken und über Nacht gefrieren lassen.

8. Von der Schokolade der Länge nach mit einem Messer Schokoladenspäne abhobeln.

9. Die Form aus dem Tiefkühlfach nehmen, kurz in heißes Wasser tauchen, Parfait auf eine Platte stürzen, und in 8 Scheiben schneiden.

10. Anrichten und mit den Schokoladenspänen verzieren.

Entdecken Sie weitere Parfait-Rezepte und leckere Eis-Rezepte!

  • Je Portion: 846 kJ, 202 kcal, 13 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 15 g Fett, 111 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe