Wir lieben Lebensmittel

Cantuccini

Cantuccini mit Schokolade und Kirschen.

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
40 Portionen
  • 1 Bio-Orange
  • 125 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Ei, Größe M
  • 100 g Zucker
  • 25 g Butter, kalt
  • 50 g Kirschen, getrocknet
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 75 g Mandeln
  • Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

1. Orange heiß abspülen, trocken reiben und Schale fein abreiben. Mehl, Backpulver, Orangenschale, Salz und Lebkuchengewürz mischen und auf die Arbeitsfläche häufen. In die Mitte eine Mulde drücken, Ei und Zucker hineingeben. Butter in Stückchen auf dem Rand verteilen. Den Teig mit einem großen Messer durchhacken, bis Streusel entstehen. Zu einer Kugel formen.

2. Kirschen und Schokolade grob hacken. Mit den Mandeln unter den Teig kneten. Backofen auf 180 Grad (Umluft 160) vorheizen. Blech mit Backpapier belegen. Aus dem Teig 3 Rollen mit ca. 3 cm Ø formen. Rollen auf das Blech legen, ca. 20 Minuten goldgelb backen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen.

3. Rollen schräg in 1 cm breite Scheiben schneiden und flach auf das Blech legen. Weitere ca. 10 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Es wird weihnachtlich: Machen Sie doch einmal ein Lebkuchenhaus oder gebrannte Mandelnselber!

  • Je Portion: 209 kJ, 50 kcal, 5 g Kohlenhydrate, 1 g Eiweiß, 2 g Fett, 6 mg Cholesterin, 0,4 g Ballaststoffe