Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Camarones en escabeche - Rezept

zur Rezeptsuche Marinierte gegrillte Garnelen aus Mexiko.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Marinade:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g rote Paprikaschote
  • 2 Chilischoten
  • 100 g Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 150 g Tomate
  • 100 ml Orangensaft, frisch, gepresst
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 EL Koriandergrün
  • 20 ml Limettensaft
  • Salz, Pfeffer

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Garnelenschwänze, aus der Fischtheke
  • 1 Alu-Grillschale EDEKA zuhause Grillschalen eckig

Zubereitung:

1. Die Paprikaschote für die Marinade bei 220 Grad Ober/Unterhitze (Umluft 200 Grad) im vorgeheizten Ofen backen, bis die Haut Blasen wirft. Mit einem feuchten Tuch bedecken oder für einige Minuten in eine Plastiktüte legen. Die Haut von oben nach unten abziehen. Schote halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

2. Die Chilischoten waschen, längs halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen, dass Fruchtfleisch fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Tomate blanchieren, kalt abschrecken, häuten, halbieren, Stielansätze und Samen entfernen, das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden.

3. Für die Marinade Paprika, Chilis, Zwiebel, Knoblauch und Tomate vermengen, Orangensaft, sowie Öl und Essig zugießen. Das Koriandergrün einstreuen, mit Pfeffer würzen und alles gut miteinander verrühren.

4. Die Garnelenschwänze in eine entsprechend große Form legen und mit der Marinade übergießen. Mit Folie abdecken und im Kühlschrank 4 Stunden durchziehen lassen.

5. Die Garnelen aus der Marinade heben und gut abgetropft in eine Alu-Grillschale legen. Auf dem vorgeheizten Grill unter wenden 3-4 Minuten grillen bis sich die Garnelen rosa verfärben.

6. Die Garnelen vom Grill nehmen, mit Limettensaft begießen und salzen. auf Tellern anrichten, mit der übrig gebliebenen Marinade beträufeln und servieren.

In Mexiko werden gerne Tortillas oder Tostadas aus Maismehl dazu gegessen.


EDEKA zuhause Edelstahl-Schüssel Ø 16 cm, 310 g

  • Formschönes, edles Design; außen matt polierte Oberfläche mit Hochglanzrand, innen hochglanzpoliert
  • Schwere Qualität durch hohe Materialstärke
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen
  • Praktischer Griff- und Schüttrand
  • Steht stabil - wackelt nicht
  • Für kalte und warme Speisen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 4 Stunden 39 min
Je Portion : 1470 kJ, 351 kcal, 10 g Kohlenhydrate, 30 g Eiweiß, 21 g Fett, 203 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mexikanisch/ mittlerer Preis/ Grillen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste