Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Butternusskürbis - Rezept

zur Rezeptsuche Unser Butternusskürbis Rezept überzeugt mit scharfem Pesto, Feta und Granatapfelkernen. Das pikante Topping passt perfekt zum Kürbis mit dem zarten Fruchtfleisch.
Zutaten für: 4 Portionen

Für das Pesto:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 140 g Pistazienkerne EDEKA Pistazienkerne
  • 140 g Parmesan
  • 100 ml Olivenöl EDEKA Natives Olivenöl extra aus Griechenland (Kreta)
  • 3 Stiele Koriander
  • 3 Stiele Petersilie
  • 1 Zitrone, Saft auspressen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 0,5 TL Chiliflocken, getrocknet

Für den Butternusskürbis:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 großer Butternut-Kürbis
  • 50 ml Olivenöl

Für das Topping:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Feta EDEKA Feta 45% Fett i.Tr.
  • 1 Handvoll Granatapfelkerne

1. Pistazienkerne, Parmesan und ca. 100ml Olivenöl mit dem Pürierstab zu einem Pesto mixen. Koriander und Petersilie grob mit dem Messer klein hacken und zum Pesto geben. Olivenöl und den Saft der Zitrone hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken. Das Pesto bis zur weiteren Verwendung in den Kühlschrank stellen.

2. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen, den Butternusskürbis längs in 4 Scheiben schneiden und die Kerne entfernen.

3. Die Kürbisscheiben mit Olivenöl einpinseln, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und kräftig salzen und pfeffern. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C Umluft ca. 45 bis 50 Min. backen, bis sie weich sind.

4. Wenn die Kürbisscheiben weich und die Ränder leicht schwarz sind, aus dem Ofen holen, auf Teller legen und Pesto darauf verteilen.

5. Feta über den Kürbis bröseln und Granatapfelkerne darauf streuen. Sofort servieren.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 1 Stunde 10 Min
Je Portion : 3458 kJ, 826 kcal, 19,7 g Kohlenhydrate, 25,6 g Eiweiß, 75,5 g Fett, 55 mg Cholesterin, 7,1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Aufläufe, Überbackenes & Pizza/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste