Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Butter mit Löwenzahn - Rezept

zur Rezeptsuche Kräuterbutter mit Bärlauch und Löwenzahn.
Zutaten für: 1 Stück
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 6 Bärlauchblätter
  • 3 Löwenzahnblüten
  • 250 g Butter EDEKA Bio Süßrahmbutter
  • Salz GUT&GÜNSTIG Tafelsalz
  • Pfeffer, grob

1. Den Bärlauch waschen, trocken schütteln und die Blätter in dünne Streifen schneiden. Die Löwenzahnblüten waschen und die Blütenblätter von den Blütenständen zupfen.

2. Butter, Bärlauch und Löwenzahn-Blütenblätter verkneten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zugedeckt im Kühlschrank lagern. Kräuterbutter selber machen: mehr Rezepte!

Noch mehr Lust auf Bärlauch? Dann probieren unsere köstlichen Bärlauch-Rezepte, wie dieses würzige Bärlauchpesto-Rezept und entdecken Sie auch unsere tollen Löwenzahn- oder Kräuter-Rezepte.


EDEKA zuhause Wiegemesser:

  • Hochglanzpolierte Griffe aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Matt polierte, extrem scharfe Doppelklinge aus gehärtetem Klingenstahl
  • Für einfaches, schnelles Schneiden und Zerkleinern von Kräutern wie Schnittlauch, Petersilie, Basilikum & Co.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 1 Stück
Zubereitungszeit: 10 Min
Fertig in: 10 Min
Je Stück : 7813 kJ, 1866 kcal, 3 g Kohlenhydrate, 3 g Eiweiß, 208 g Fett, 553 mg Cholesterin, 0,8 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ günstig

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste