Wir lieben Lebensmittel

Burger mit Senf-Creme

  • Zubereitungszeit: 80 Min
  • Fertig in: 90 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Brötchen:

  • 10 g Hefe, frisch
  • 120 ml Milch
  • 50 g Feigen, getrocknet
  • 200 g Weizenmehl Type 550
  • 0,5 TL Salz
  • 20 g Butter, weich
  • 40 g Mandelblatt

Für den Belag:

  • 4 EDEKA Premium-Burger
  • 2 Feigen, frisch
  • Chicoréeblätter
  • 1 rote Zwiebel, in Ringe geschnitten

Für die Senf-Creme:

  • 1 EL Senf, grobkörnig
  • 75 g Crème Fraîche Legère

zum Verfeinern:

  • Zitrone

Zubereitung

1. Für die Brötchen die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Dann die Feigen fein hacken. Das Mehl mit Salz, weicher Butter und Milchgemisch in eine Küchenmaschine mit Knethaken geben und 5 Minuten auf niedrigster Stufe rühren. Weitere 3 Minuten auf der nächst höheren Stufe kneten. Nun die Feigen zufügen und auf der niedrigsten Stufen solange kneten, bis die Früchte schön eingearbeitet sind. Den Teig zudecken und 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Im Anschluss in 4 Portionen teilen und zu Kugeln formen. Die Oberfläche mit der Hand leicht befeuchten, Kugeln in den Mandeln wälzen und auf Backpapier setzen. Mit Folie bedecken und 1 Std. gehen lassen. Dann bei 220 °C Ober- und Unterhitze 12 Minuten backen. Wenn möglich, dabei eine kleine ofenfeste Schale mit warmem Wasser in den Ofen stellen.

2. Für die Senf-Creme den Senf mit Crème fraîche verrühren und mit Limetten- oder Zitronensaft abschmecken.

3. Feigen waschen und in Spalten teilen. Die Premium-Burger nach Packungsanleitung grillen, die Feigenbrötchen aufschneiden, dann mit der Schnittfläche kurz anrösten. Die Unterteile mit Chicorée und Zwiebelringen bestücken. Den Burger auflegen und die Senf-Creme auftragen. Die Feigenspalten und abschließend den Deckel auflegen.

  • Je Portion: 3291 kJ, 786 kcal, 51 g Kohlenhydrate, 43 g Eiweiß, 44 g Fett, 143 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept