Wir lieben Lebensmittel

Buntes Gemüse-Rührei

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Paprikaschote
  • 60 g Kräuterseitlinge
  • 4 Eier
  • 80 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Rapsöl
  • Petersilie, zum Bestreuen

Dazu:

  • 2 Vollkornbrötchen

Zubereitung

1. Frühlingszwiebeln in Ringe, Paprikaschoten in kleine Würfel und Kräuterseitlinge in Streifen schneiden.

2. Eier, Milch, Salz und Pfeffer verquirlen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Wenn der Tropfen anfängt zu brutzeln, Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben und unter Rühren zwei Minuten braten. Anschließend restliches Gemüse zugeben und weitere drei Minuten anbraten.

3. Verquirltes Ei über das Gemüse geben. Sobald die Masse zu stocken beginnt, sie mit einem Pfannenwender oder Holzspatel vom Pfannenboden lösen, dabei die Masse immer wieder vom Rand zur Mitte schieben, bis die Eier restlos gestockt sind. Mit Petersilie bestreut zusammen mit je einem Vollkornbrötchen servieren.

  • Je Portion: 1909 kJ, 456 kcal, 35 g Kohlenhydrate, 24 g Eiweiß, 25 g Fett, 511 mg Cholesterin, 8,3 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept