Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Bunter Suppentopf - Rezept

zurück Herbstlicher Eintopf mit Schweinefleisch und viel Gemüse.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 350 g Schweinebauch, roh
  • 100 g Zwiebeln
  • 400 g Tomaten
  • 150 g Sellerie
  • 250 g Karotten
  • 250 g Lauch
  • 300 g Rosenkohl
  • 300 g Fenchelknollen
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1,5 Liter Gemüsebrühe EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie, fein geschnitten EDEKA Bio Petersilie

1. Schweinebauch zuerst in Scheiben, dann in dünne Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Tomaten halbieren, Stielansatz und Samen entfernen, das Fruchtfleisch würfeln. Sellerie und Karotten schälen und beides in 2 cm lange und 0,5 cm breite Stifte schneiden. Lauch gründlich waschen und dabei alle Sandreste zwischen den Blättern entfernen, abtropfen lassen, putzen, längs halbieren und in dünne Ringe schneiden. Fenchelknollen waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, den Wurzelansatz und die grünen Stengel abschneiden, Knollen längs vierteln, Strunk entfernen und die Viertel in Stücke von 3 cm schneiden. Rosenkohl putzen; dafür die äußeren Blätter entfernen, die Röschen halbieren, größere vierteln.

2. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und den Schweinebauch darin anbraten. Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Fenchel und Rosenkohl zugeben und 5 Minuten dünsten. Anschließend mit der Gemüsebrühe aufgießen und 20 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Tomaten und Lauch in die Suppe geben mit Salz und Pfeffer abschmecken, weitere 10 Minuten garen.

3. Die Petersilie waschen, gut abtropfen lassen, Blätter von den Zweigen zupfen, fein hacken und zur Suppe geben.

4. Die Suppe anrichten und servieren.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Gaisburger Marsch oder Soljanka und dieses Linsensuppe-Rezept !


Fenchel putzen:

Zunächst die oberen Wurzelansätze mit dem Fenchelgrün entfernen und aufbewahren. Das Fenchelgrün kann gewaschen und fein gehackt gut als Dekoration für das Gericht verwendet werden. Nun den Fenchel waschen, halbieren, den Strunk in der Mitte keilförmig herausschneiden und den Fenchel je nach Rezept weiterverarbeiten.

EDEKA zuhause Schöpflöffel:

  • Besonders schwere, stabile Qualität aus extra dickem, rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Formschönes Design: Funktionsteile hochglanzpoliert, Griffe matt poliert
  • Praktische Aufhängeöse
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen, hygienisch

EDEKA zuhause Schälmesser 6,5 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Min
Fertig in: 50 Min
Je Portion : 1599 kJ, 382 kcal, 16 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 24 g Fett, 52 mg Cholesterin, 13 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Mittagessen/ Abendessen/ Ballaststoffreich

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste