Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Bunter Pausen-Salat - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 125 g Quinoa
  • Salz
  • 2 große Karotten
  • 4 Cocktail-Paprika
  • 10 Cocktailtomaten
  • 1 Handvoll Babyspinat
  • 6 EL Kichererbsen, gegart
  • 30 g Parmesanspäne

Für das Dressing

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 ml Kefir
  • 50 ml Orangensaft
  • 1 geh. EL Dijonsenf, körnig
  • Salz

1. Quinoa in der doppelten Menge Salzwasser garen und etwas abkühlen lassen. Währenddessen Karotten bürsten und grob raffeln, Paprika entkernen und in Streifen schneiden, Tomaten vierteln. Spinat oder Rucola waschen und trocken schleudern. Kichererbsen abschütten.

2. Pro Person je ein großes Weckglas mit den Zutaten befüllen, zum Abschluss Parmesan darüberhobeln oder mit Cashewkernen bestreuen.

3. Dressingzutaten verrühren und für den Transport in ein kleines Gläschen füllen. Vor dem Genießen über den Salat geben und unterheben.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 10 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 2072 kJ, 495 kcal, 65 g Kohlenhydrate, 21 g Eiweiß, 12 g Fett, 17 mg Cholesterin, 13,9 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Salate/ Snacks & Zwischenmahlzeit/ Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Valentins- & Muttertag/ Grillen/ Mittagessen/ Abendessen/ Ballaststoffreich/ Glutenfrei/ Knochen- und Zahngesund

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste