Wir lieben Lebensmittel

Bunter Mix für Schnitzelfans

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 150 g Vollkornnudeln
  • Salz
  • 1 Lorbeerblatt
  • 50 g Heumilchkäse, mit Kräutern
  • 1 Stück Petersilienwurzel
  • 300 g Pfifferlinge
  • 0,5 Paprikaschote, orange
  • 1 Zwiebel, rot
  • 1 Schweineschnitzel aus der Oberschale
  • 1,5 EL Rapsöl
  • 0,5 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 0,5 EL Pesto Rosso
  • 2 Zweige Estragon
  • 0,25 TL Chiliflocken, getrocknet
  • Salz

Zubereitung

1. Rigatoni nach Packungsanleitung mit Lorbeerblättern garen. Am Ende der Garzeit eine Schöpfkelle Nudelwasser auffangen und zurück stellen.

2. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Auflaufform bereits im Ofen vorwärmen.

3. Käse und Petersilienwurzel in kleine Würfel schneiden. Pfifferlinge mit einem Pinsel von Erdresten befreien, nicht waschen.

4. Paprika halbieren und in drei Zentimeter lange und einen halben Zentimeter breite Streifen schneiden. Zwiebeln in schmale Streifen schneiden.

5. Schnitzel in sechs Zentimeter lange Abschnitte schneiden, mit einem Esslöffel Öl einpinseln und mit Paprikapulver bestreuen. Eine große Pfanne auf dem Herd heiß werden lassen und das Fleisch von jeder Seite zwei Minuten anbraten. Fleischplätzchen in die Auflaufform setzen und mit Käsewürfeln bestreuen. Im Backofen zehn Minuten fertiggaren, bis der Käse anfängt zu schmelzen.

6. Pilze und Gemüse mit dem restlichen Öl im Bratenfond der Schnitzel sechs Minuten bei mittlerer Hitze und ständigem Schwenken der Pfanne anbraten. Zurückgestelltes Nudelwasser mit Pesto verrühren und zum Gemüse geben. Mit Estragon, Chiliflocken und Salz abschmecken.

7. Das Pilzgemüse auf den Nudeln anrichten und dazu die überbackenen Schnitzel reichen.

  • Je Portion: 2483 kJ, 593 kcal, 54 g Kohlenhydrate, 41 g Eiweiß, 23 g Fett, 67 mg Cholesterin, 19 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept