Wir lieben Lebensmittel

Bunter Kinder-Eintopf

Mit Buchstabennudeln, Erbsen, Karotten und Rindfleisch machen Sie im Handumdrehen einen bunten Kinder-Eintopf der schnell zubereitet ist und garantiert schmeckt.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 1 kg Rindfleisch
  • 2 Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • 100 g Erbsen
  • 200 g Suppennudeln
  • 50 g Schmand

Außerdem:

  • fein geschnittene Kräuter, z.B. Schnittlauch, Petersilie, Basilikum

Zubereitung

1. Für die Rinderbrühe das Rindfleisch in 1,5 l Wasser in einem großen Topf aufkochen und für 30-40 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

2. Das Fleisch aus der Flüssigkeit entnehmen, auskühlen lassen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Kartoffeln sowie die Karotten schälen und ebenfalls in mundgerechte Würfel schneiden.

3. Das gewürfelte Gemüse mitsamt den Erbsen und dem Rindfleisch in die Brühe geben und erneut für 10-15 Minuten köcheln lassen. Als letztes die Suppennudeln hinzugeben und je nach Packungsanleitung 5-7 Minuten köcheln lassen.

4. Den Eintopf mit einem gehäuften EL Schmand und frischen Kräutern abschmecken und genießen.

  • Je Portion: 2382 kJ, 569 kcal, 29 g Kohlenhydrate, 50 g Eiweiß, 25 g Fett, 150 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe