Wir lieben Lebensmittel

Bunter Bohnensalat

Salat aus grünen Bohnen, Eiern, Salatgurke, Paprika und Wurst mit einem frischen Schnittlauch-Rahm-Dressing.

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für den Salat:

  • 200 g Regensburger Wurst (fein-grobe Brühwurst)
  • 300 g Bohnen, grün
  • 4 Eier
  • 150 g Salatgurke
  • 150 g Paprika, rot
  • 120 g Zwiebeln

Für das Dressing:

  • 1 Bund Schnittlauch
  • 200 g Saure Sahne
  • 50 g Mayonnaise
  • 1 TL Essig
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Für den Salat die Würste vorsichtig enthäuten und in Scheiben schneiden. Die Bohnen waschen, von den Enden befreien, leicht schräg in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, kalt abbrausen und gut abtropfen lassen. Eier etwa 12 Minuten kochen, kalt abschrecken, schälen und vierteln. Salatgurke waschen und in Scheiben schneiden. Paprikaschote vierteln, Stielansätze, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.

2. Salatzutaten in einer flachen Schüssel anrichten.

3. Für das Dressing den Schnittlauch waschen und in feine Ringe schneiden. Mit den restlichen Zutaten zu einem Dressing verrühren, evtl. noch mal abschmecken und über den angerichteten Salat geben.

Dazu passen z.B. EDEKA Krustenspitz zum Fertigbacken.

Probieren Sie auch dieses Wurstsalat-Rezept!

  • Je Portion: 1817 kJ, 434 kcal, 12 g Kohlenhydrate, 20 g Eiweiß, 34 g Fett, 277 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe