Wir lieben Lebensmittel

Bunte Gewürz-Nuss-Plätzchen

Was wäre Weihnachten ohne Plätzchen? Backen Sie unsere Gewürz-Nuss-Plätzchen und versüßen Sie Ihre Feiertage mit leckeren Naschereien.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 2 Stunden 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
20 Portionen

Zutaten:

  • 100 g Walnüsse, gemahlen
  • 150 g Haselnüsse, gemahlen
  • 1 gestr. TL Kakaopulver
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Butter
  • 150 g Rohrohrzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 1 Msp. Piment, gemahlen
  • 1 Msp. Nelken
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 1 Eiweiß
  • 1 EL Kirschwasser
  • 100 g Himbeerkonfitüre
  • 100 g Aprikosenkonfitüre
  • Puderzucker

Zubereitung

Zubereitung:

1. Nüsse, Kakao und Mehl wie einen Krater auf die Arbeitsfläche geben.

2. Butter-Flocken und die übrigen Zutaten bis auf das Eiweiß, das Kirschwasser und die Konfitüre in die Mulde des Kraters geben und die genannten Zutaten mit den Händen gründlich verkneten. Das Eiweiß nur zugeben, wenn der Teig das Mehl nicht komplett aufnimmt, ansonsten weglassen. Teig zu zwei Kugeln formen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

3. Aus dem Teig nach und nach vier große Platten mit etwa 26 cm Durchmesser und 0,5 cm Dicke ausrollen. Beim Ausrollen Frischhaltefolie auf den Teig legen, das verhindert ein Ankleben. Die Teigstücke zudem erst unmitelbar vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen.

4. Insgesamt 120 Plätzchen ausstechen, bei 60 Plätzchen ein Loch in der Mitte ausstechen. Die Plätzchen blechweise 10 Minuten mit Umluft auf der mittleren Stufe bei 170 Grad backen.

5. Die Plätzchen gut auskühlen lassen. Kirschwasser mit der Konfitüre mischen, die Plätzchen ohne Loch damit bestreichen und ein Lochplätzchen darauf setzen.

6. Mit Puderzucker bestreut servieren.

  • Je Portion: 1068 kJ, 255 kcal, 24 g Kohlenhydrate, 3 g Eiweiß, 15 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept