Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Bugnes (Krapfen) - Rezept

zur Rezeptsuche In Frankreich Bugnes, bei uns Krapfen oder Nautzeln.
Zutaten für: 6 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 500 g Weizenmehl GUT&GÜNSTIG Weizenmehl
  • 100 g Butter, weich EDEKA Bio Süßrahmbutter
  • 5 Eier
  • 80 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 0,5 TL Salz
  • 2 EL Rum, weiß

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Weizenmehl
  • Öl zum Braten
  • Puderzucker zum Besieben

1. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Dabei so lange kneten, bis der Teig nicht mehr an den Fingern klebt. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie eingeschlagen und im Kühlschrank 2 Stunden ruhen lassen.

2. Den Teig in kleine Portionen teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche so dünn wie möglich ausrollen. Den ausgerollten Teig in ca. 15cm lange und 7cm breite Streifen schneiden. Einen Schnitt in die Mitte machen und ein Ende durchziehen, so dass es wie ein Knoten aussieht.

3. In heißem Öl ausbacken bis sie goldbraun sind. Dabei ab und zu wenden. Auf einem Sieb abtropfen lassen, mit Puderzucker bestreuen.

Entdecken Sie mehr Berliner-Rezepte wie dieses leckere Krapfen-Rezept und unsere Quarkbällchen!

Oder probieren Sie dieses Churros-Rezept!


Rührteig zubereiten:

Beim Zubereiten eines Rührteiges kommt es darauf an, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Die weiche Butter wird zunächst mit dem Zucker schaumig geschlagen und dann werden die Eier einzeln nacheinander gut untergerührt. Zum Schluss wird das gesiebte Mehl mit dem Backpulver untergerührt.

EDEKA zuhause Sieb Ø 7,5 cm:

  • Sehr feines, engmaschiges Siebgewebe
  • Besonders stabil
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Breiter, hochglanzpolierter Rand
  • Mit breitem Ablagebügel für den Topfrand
  • So belastbar, dass selbst schwere Suppenknochen abgegossen werden können, das Siebgewebe verzieht sich nicht

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 2 Stunden 20 min
Je Portion : 2261 kJ, 540 kcal, 73 g Kohlenhydrate, 15 g Eiweiß, 20 g Fett, 240 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Eierspeisen/ Desserts/ Herbst/ Winter/ alpenländisch/ günstig/ Karneval, Fasching & Fastnacht/ Silvester

Bewertung

(3) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste