Wir lieben Lebensmittel

Britisches Gemüse-Relish

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Fertig in: 12 Stunden 0 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
20 Portionen
  • 400 g Blumenkohl
  • 1 Stk. Zucchini
  • 3 Stk. Karotten
  • 0,5 Stk. Salatgurke
  • 300 g Hokkaido-Kürbis
  • 150 g Schalotten
  • 2 EL Salz
  • 30 g Senfkörner
  • 1 EL Kurkuma
  • 2 EL Weizenmehl
  • 0,5 TL Pfeffer, weiß
  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer
  • 425 ml Apfelessig

Zubereitung

1. Blumenkohl in 1 cm große Röschen teilen. Zucchini, Karotten, Salatgurke, Schalotten und Kürbis in 1 cm große Würfel schneiden. Gemüse in eine große Schüssel geben, mit Salz mischen und über Nacht mit Frischhaltefolie bedeckt kühl stellen.

2. Das Wasser, das sich über Nacht durch das Salzen beim Gemüse gebildet hat, abgießen, Gemüse gut abtropfen lassen.

3. Ingwer fein schneiden, Senfkörner in einem Mörser zerreiben. Zusammen mit Kurkuma, Mehl, Pfeffer und Ingwer in einem beschichteten Topf mischen. Mit soviel Essig verrühren, bis einen glatte Paste entsteht.

4. Restlichen Essig unterrühren. Gemüse und ca. 100 ml Wasser zugeben und unter Rühren bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten kochen.

5. Gemüse heiß in 5 sterilisierte Schraubdeckelgläser füllen und verschließen. Kopfüber 5 Minuten stehen lassen. Das Gemüse hält sich verschlossen und kühl gelagert 6-8 Monate.

Entdecken Sie unsere weitere Rezepte, wie z.B. das Blumenkohlauflauf-Rezept!

Auch unsere köstlichen Trennkost-Rezepte werden Sie begeistern!

  • Je Portion: 126 kJ, 30 kcal, 3 g Kohlenhydrate, 2 g Eiweiß, 0,5 g Fett