Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Bratwurst mit Fritten - Rezept

zur Rezeptsuche Holländische Fritten mit selbstgemachter Joppiesauce zu gegrillten Bratwürsten.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Fritten:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • Pflanzenöl zum Frittieren

Für die Joppiesauce

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 40 g Zwiebeln
  • 30 g Gewürzgurken
  • 1 Eigelb
  • 0,5 TL Senf, mittelscharf
  • 0,5 TL mildes Currypulver
  • 1 TL Zucker
  • 0,5 EL Weißweinessig
  • 0,5 EL Ketchup
  • 100 ml Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Wasser

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Bratwürste, frisch

1. Die Kartoffeln schälen und in 1 cm dicke und 5-6 cm lange Fritten schneiden. Für 20 Minuten in kaltes Wasser legen. (Das ist wichtig damit die Stärke austreten kann.)

2. Für die Joppiesauce die Zwiebel schälen und wie die Gewürzgurke sehr fein würfeln. Eigelb, Senf, Curry, Zucker, Essig und Ketchup in eine Schüssel geben und verrühren. Öl erst tropfenweise, dann in dünnem Strahl unter ständigem Rühren einlaufen lassen. Zwiebeln und Gewürzgurken untermischen. Mit Salz, Pfeffer und dem Gurkenwasser abschmecken.

3. Fritten abgießen und trocken tupfen (Nie nasse Kartoffeln in heißes Fett geben!) Das Öl in einer Fritteuse auf 150 Grad vorheizen. Die Fritten etwa 3 Minuten vorfrittieren, herausnehmen, abtropfen und kurz abkühlen lassen.

4. In der Zwischenzeit die Bratwürste auf der Oberseite mehrmals einschneiden und auf den vorgeheizten Grill legen, etwa 4-5 Minuten grillen, dabei öfters wenden.

5. Fritteuse auf 180 Grad erhitzen. Fritten einlegen und fertig frittieren bis sie goldgelb und kross sind. Herausnehmen und salzen.

6. Bratwürste mit den Fritten und der Sauce anrichten und servieren.


EDEKA zuhause Kartoffelschäler:

  • Kartoffelschäler mit beidseitig geschliffener Klinge, somit für Links- und Rechtshänder geeignet

EDEKA zuhause Edelstahl-Schüssel Ø 16 cm, 310 g:

  • Formschönes, edles Design; außen matt polierte Oberfläche mit Hochglanzrand, innen hochglanzpoliert
  • Schwere Qualität durch hohe Materialstärke
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen
  • Praktischer Griff- und Schüttrand
  • Steht stabil - wackelt nicht
  • Für kalte und warme Speisen

EDEKA zuhause Kochmesser 20 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 60 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 2696 kJ, 644 kcal, 32 g Kohlenhydrate, 30 g Eiweiß, 44 g Fett, 168 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis/ Grillen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste