Wir lieben Lebensmittel

Bratwurst mit Apfel-Kompott

Grobe Bratwurst mit Apfel-Kompott, Butter Zwiebeln und Kartoffelpüree.

  • Zubereitungszeit: 50 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 1 kleine Zitrone
  • 1 kg Äpfel
  • 1 Zimtstange
  • 80 g Zucker
  • 1 kg Kartoffeln, mehlig kochend
  • 90 g Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g Zwiebeln
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 8 Bratwürste, grob
  • 7 Thymianzweige

Zubereitung

1. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Äpfel schälen, in grobe Stücke schneiden. Äpfel in einem Topf mit Zimtstange, Zucker, Zitronensaft und 2 EL Wasser bei geschlossenem Deckel 15–20 Min. köcheln. Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2. In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen, in kochendem gesalzenen Wasser ca. 20 Min. kochen, abgießen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit Butter und Milch vermengen, mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Warm halten.

3. Zwiebeln schälen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Bratwürste, Thymian und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. rundherum goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Apfelkompott, Bratwürste und Zwiebeln mit Kartoffelpüree servieren.

  • Je Portion: 4961 kJ, 1185 kcal, 90 g Kohlenhydrate, 24 g Eiweiß, 80 g Fett, 219 mg Cholesterin, 10 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept