Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Bohnensalat - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Scheiben Pumpernickel
  • 150 g Bohnen, grün
  • 0,5 Zwiebel, rot
  • 0,5 Dose Kidney-Bohnen
  • 0,5 Dose Bohnen, weiß
  • 1 EL Rapsöl
  • 4 Cocktailtomaten
  • 0,5 Dose Petersilie, fein geschnitten

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1,5 EL Holunderbeerenessig
  • 0,5 EL Traubenkernöl
  • Salz
  • 0,5 Prise Zucker
  • Pfeffer, schwarz

Für den Brotaufstrich:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Feta
  • 0,5 TL Tahin (Sesampaste)

1.) Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen und Pumpernickel binnen 20 Minuten kross rösten.

2.) Währenddessen die Stielenden der grünen Bohnen entfernen. Bohnen schräg in 1 cm breite Streifen schneiden, Zwiebel/n fein würfeln.

3.) Kidneybohnen und weiße Bohnen abschütten, dabei jeweils die Flüssigkeit getrennt auffangen.

4.) Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Zunächst die Zwiebelwürfel anbraten und die Hälfte davon in eine Salatschüssel, die andere Hälfte in einen Mixbecher geben. Anschließend grüne Bohnen 5 Minuten unter Rühren anbraten. Mit der aufgefangenen Flüssigkeit der weißen Bohnen ablöschen und 10 Minuten offen köcheln lassen, bis die Flüssigkeit von den Bohnen aufgenommen wurde.

5.) Währenddessen Cocktailtomaten vierteln und Salatdressing zubereiten.

6.) Grüne Bohnen, weiße Bohnenkerne und Kidneybohnen zu den Zwiebeln in die Salatschüssel geben. Mit den Tomaten und dem Dressing vermischen und mit der Petersilie bestreuen.

7.) 25 ml (bei Zubereitung für 2 Personen) Einlegeflüssigkeit der Kidneybohnen, Fetakäse und Tahin zusammen mit den zurückgelegten Zwiebeln pürieren und als Brotaufstrich zu den gerösteten Pumpernickelscheiben reichen.

Entdecken Sie auch dieses Rezept für einen Weiße-Bohnen-Salat mit Hähnchenspießen!


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Tipp: Die restliche Einlegeflüssigkeit der Kidney-Bohnen können Sie in Eiswürfelbehältern einfrieren und später für eine Suppe oder ein Salatdressing verwenden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 2060 kJ, 492 kcal, 51 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiß, 20 g Fett, 64 mg Cholesterin, 13 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Salate/ Sommer/ deutsch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Grillen/ Ballaststoffreich/ Knochen- und Zahngesund

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste