Wir lieben Lebensmittel

Börek mit Feta

Türkischer Strudelteig gefüllt mit Feta Käse

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen

Für die Füllung:

  • 250 g Spinat
  • 250 g Feta
  • 1 Küchenzwiebel

Für den Yufka-Teig:

  • 500 g Weizenmehl (Type 405)
  • 100 ml Wasser
  • 1 TL Salz

Für den Salat:

  • 3 Tomaten
  • 0,5 Bio-Gurke
  • 1 Zwiebel, rot
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 3 EL Joghurt

Außerdem:

  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 200 ml Rapsöl

Zubereitung

1. Für die Füllung den Spinat in einem Sieb auftauen. Währenddessen den Feta mit den Händen zerkrümeln und die Zwiebel pellen und fein würfeln.

2. Den Spinat nach dem Auftauen gut ausdrücken und mit dem Feta und der Zwiebel gut vermischen. Das Spinat-Feta-Gemisch mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Für den Teig Mehl, Wasser und Salz miteinander vermischen und zu einem festen Teig kneten. Den Teig für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

4. Anschließend den Teig in 3 gleichgroße Stücke teilen und diese mit einem Nudelholz auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche circa 1 mm dick ausrollen.

5. Den dünnen Fladen vierteln und am oberen Ende 1 cm breit mit der Spinat-Feta-Masse befüllen. Die oberen Teigenden einklappen und wie ein Croissant einrollen.

6. Das Rapsöl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen Die gefüllten Börek vorsichtig in das heiße Fett geben, die Pfanne mit einem Deckel zum Schutz vor Fettspritzern verschließen und die Teigstrudel von allen Seiten gleichmäßig ausbacken, bis sie goldbraun sind.

7. Für den Tomatensalat die Tomaten abspülen, den Strunk entfernen und würfeln. Zwiebeln pellen, ebenfalls würfeln und zur Tomate geben. Die Gurke waschen und vierteln. Die Petersilie hacken und mit Salz und Pfeffer unter das Tomaten-Zwiebel-Gemisch heben.

8. Die fertigen Börek auf dem Salat mit Joghurt servieren und genießen.

Entdecken Sie unsere weiteren türkischen Rezepte wie z.B. Lahmacun und würzige orientalische Rezepte!

Lassen Sie sich ebenfalls von unsere leckeren Rezepten für Zwiebelkuchen , Pizzabrot und Lángos überzeugen.

  • Je Portion: 1972 kJ, 471 kcal, 64 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 15 g Fett, 29 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe