Wir lieben Lebensmittel

Blattsalate mit Ziegenkäse

Blattsalate mit Himbeeren und warmen Ziegenkäse

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen

Für den Salat

  • 1 Kopf Eichblattsalat, rot
  • 50 g Rucola
  • 1 TL Pfefferbeere, rot
  • 100 g Himbeere
  • 1 Prise Rosmarin
  • 1 EL Petersilie
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 1 TL Thymian
  • 2 kleine Ziegenkäse

Für das Dressing

  • 1 EL Himbeeressig
  • 0,5 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 TL Senf, süß
  • Salz

Dazu

  • 2 Vollkornbrötchen

Zubereitung

1.) Salat und Ruccola waschen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Holzige Enden des Ruccola evtl. wegschneiden. Salat abtropfen lassen und auf Tellern anrichten, Pfefferbeeren und Himbeeren darüber verteilen.

2.) Rosmarin und Petersilie mit Kürbiskernen und Thymian mischen und den Ziegenkäse darin wenden. Im Backofen bei hoher Temperatur 5 Minuten grillen.

3.) Die Dressingzutaten verrühren über den Salat verteilen und den warmen Ziegenkäse darauf anrichten. Dazu die Kürbiskernbrötchen genießen

  • Je Portion: 1750 kJ, 418 kcal, 34 g Kohlenhydrate, 41 g Eiweiß, 16 g Fett, 5 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept