Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Blattsalat mit Spargel - Rezept

zur Rezeptsuche Bunter Blattsalat mit Spargel an Erdbeeren
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 EL Pinienkerne
  • 100 g Eichblattsalat, rot
  • 100 g Erdbeeren
  • 250 g Spargel, grün
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 0,5 TL Thymian
  • 3 TL Bärlauchessig
  • einige Tropfen Tabasco
  • 1 TL Olivenöl, kalt gepresst
  • Pfeffer, grob, bunt
  • Salz
  • 35 g Schafsfrischkäse
  • 4 Scheiben Nussbrot

1.) Pinienkerne ohne Fettzugabe in der Pfanne goldgelb rösten.

2.) Eichblattsalat waschen, in mundgerechte Stücke reißen. Auf Tellern verteilen. Erdbeeren vierteln und auf dem Salat verteilen. Spargel im unteren Drittel schälen und in drei cm lange Abschnitte schneiden.

3.) Die Spargelspitzen zurückbehalten und die Spargelabschnitte mit Rapsöl und frischem Thymian bei mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten.

4.) Die Spargelspitzen zugeben kurz anbraten und mit 1/2 Tasse (bei Zubereitung für 2 Personen) Wasser und Bärlauchessig ablöschen. 5 Minuten bei milder Hitze garen und mit Tabasco, Olivenöl, Pfeffer und Salz abschmecken.

5.) Den Spargel mit dem Sud über dem Salat verteilen und mit Schafskäse bestreuen. Reichen Sie dazu frisch getoastetes Nussbrot mit Pesto Rosso.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 25 Min
Je Portion : 1562 kJ, 373 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 15 g Fett, 3,6 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Salate/ Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste