Wir lieben Lebensmittel

Birnen-Nutella-Trifle

Ein Dessert mal anders, mit Nussnougatcreme und Birnen.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 65 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 3 Birnen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Vanillezucker
  • 150 ml Weißwein, lieblich
  • 12 Löffelbiskuits

Für die Mousse:

  • 100 g Nutella
  • 2 Eier
  • 2 EL Zucker
  • 2 cl Birnengeist
  • 150 g Mascarpone

Zubereitung

1. Die Birnen schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel würfeln. Zusammen mit dem Zitronensaft, dem Zucker und dem Wein in einem Topf aufkochen lassen. Etwa 5 Minuten mit leichtem Biss köcheln lassen, von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.

2. Nutella über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zucker und Birnengeist über einem heißen Wasserbad dick-cremig schlagen. Von der Hitze nehmen, die Schokolade unterziehen und kalt rühren (Eiswasserbad). Die Mascarpone unterrühren. Die Eiweiße steif schlagen und unter die Schokoladenmasse ziehen.

3. Die Löffelbiskuits im Blitzhacker zerkleinern. Die Hälfte der Birnen in 4 Gläser oder Tassen füllen. Mit der Hälfte der Biskuitbrösel betreuen und mit etwas Birnensud tränken. Die Hälfte der Mousse darauf setzen, mit Birnen und Bröseln fortfahren und mit der restlichen Creme abschließen. Bis zum Servieren mindestens 30 Minuten kalt stellen.

Tipp: Entdecken Sie auch unsere köstlichen Biskuit-Rezepte und noch mehr Nutella-Rezepte!

  • Je Portion: 2240 kJ, 535 kcal, 54 g Kohlenhydrate, 10,3 g Eiweiß, 27 g Fett, 168 mg Cholesterin, 3,2 g Ballaststoffe