Wir lieben Lebensmittel

Birnen-Mohn-Shake

Shake mit Birnen, Mohn und selbst gemachtem Pfirsicheis

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen

Für das Pfirsicheis:

  • 125 g Pfirsiche
  • 175 g Joghurt
  • 50 g Puderzucker
  • 1 TL Limettensaft
  • 60 ml Sahne

Für den Glasrand:

  • 2 EL Blaumohn
  • 0,25 Zitrone

Für den Shake:

  • 1 Liter Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 3 EL Blaumohn
  • 2 mittelgroße Birnen
  • 1 EL Zitronensaft
  • 60 g Zucker

Zubereitung

1. Für das Eis die Pfirsiche gut abtropfen lassen und mit dem Pürierstab fein pürieren.

2. Pfirsichpüree mit dem Joghurt und den restlichen Eiszutaten verrühren, in die Eismaschine füllen und cremig frieren.

3. Für den Glasrand den Mohn in einen Teller füllen. Den Rand der Gläser in einer leicht eingeschnittenen Zitronenviertel drehen und in den Mohn tupfen. Überschüssigen Mohn durch Klopfen entfernen.

4. Für den Shake die Milch in einen Topf gießen und langsam aufkochen. Die Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark heraus schaben und beides in die Milch geben. Den Mohn einstreuen und etwa 10 Minuten bei schwacher Hitze quellen lassen, dabei ein paar Mal umrühren. Die Vanilleschote entfernen. Abkühlen lassen.

5. Die Birnen waschen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. 8 dünne Spalten abschneiden und für die Garnitur beiseite legen. Die restlichen Birnen schälen und in Stücke schneiden. Mit dem Zitronensaft und dem Zucker im Mixer kräftig durchmixen.

6. Die Mohnmilch in den Mixer zu den Birnen gießen und nochmals gut mixen.

7. Aus dem Eis 8 Kugeln formen.

8. Den Shake auf die Gläser verteilen, jeweils 1 Kugel Pfirsicheis einlegen. Die Birnenspalten einschneiden und an den Glasrand stecken.

  • Je Portion: 980 kJ, 234 kcal, 31 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 9 g Fett