Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Basilikum-Käse-Taschen - Rezept

zurück Nudeltäschchen mit einer vegetarischen Ricotta-Füllung, klassisch in einer Gemüsebrühe serviert.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Weizenmehl EDEKA Weizenmehl
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 1 TL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 Ei

Für die Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 20 g Schalotte
  • 30 g Butter EDEKA Bio Sauerrahmbutter
  • 100 g Ricotta
  • 2 Eigelbe
  • 30 g Hartkäse, gerieben EDEKA Italia Grana Padano gerieben 32% Fett i. Tr.
  • 1 EL Basilikum-Blättchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • etwas Mehl für die Arbeitsfläche
  • 1 Liter Gemüsebrühe EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • etwas Petersilie

1. Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde formen. Darin 3 EL lauwarmes Wasser mit Salz, Öl und Ei verquirlen und alles zu einem glatten, elastischen Teig verkneten. Ist er zu trocken, noch etwas Wasser dazugeben. Den Teig in Folie gewickelt 15 Minuten ruhen lassen.

2. Die Schalotte schälen, fein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und Schalotte darin hell anschwitzen und etwas abkühlen lassen. In einer Schüssel mit Ricotta, Eigelben und Hartkäse mischen, fein geschnittenen Basilikum zugeben, salzen, pfeffern und mit Muskat würzen.

3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und Rechtecke von 4 x 6 cm vorzeichnen. Die Füllung häufchenweise in die Mitte der Rechtecke setzen. Mit dem gezackten Teigrädchen die Rechtecke ausschneiden. Die Teigränder mit einem Pinsel mit Wasser befeuchten. Den Teig so darüber schlagen, dass Rechtecke von 4 x 3 cm entstehen, und die Ränder zwischen den Fingern fest zusammendrücken. Die Täschchen 15 Minuten trocknen lassen.

4. Täschchen in sprudelnd kochendem Salzwasser 4 bis 5 Minuten garen. Inzwischen die Gemüsebrühe kurz erwärmen. Die Täschchen mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser heben und gut abtropfen lassen. In tiefe Teller verteilen und mit der heißen Gemüsebrühe übergießen. Nach Belieben mit Petersilie garnieren.


Basilikum in feine Streifen schneiden:

Basilikum kurz unter fließendes Wasser halten, trockenschütteln und ggf. mit Küchenpapier trockentupfen. Die einzelnen Blätter von den Stielen zupfen. Dicht an dicht auf die Arbeitsfläche legen, mit der Hand leicht zusammendrücken und mit einem großen scharfen Messer in feine Streifen schneiden.

EDEKA zuhause Teigrolle:

  • Aus Metall mit Antihaftbeschichtung, Griffe aus ABS-Kunststoff
  • Die Antihaftbeschichtung vermindert das Anhaften des Teiges und erleichtert das Ausrollen
  • Rollen-Länge 25,5 cm, Gesamtlänge 46 cm, Ø 6 cm
  • Leicht zu reinigen
  • Legen Sie die Rolle ins Kühlfach und verstärken Sie damit die Antihaftwirkung

EDEKA zuhause Teigrädchen:

  • Mit gezacktem Schneiderädchen für eine dekorative Randverzierung
  • Griffe und Aufhängeösen aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Stabile Qualität
  • Hitzebeständig bis 260 °
  • Spülmaschinengeeignet
  • Praktische Aufhängeöse

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 60 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 1444 kJ, 345 kcal, 33 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 18 g Fett, 216 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Vegetarisch/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Party & Büfett

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste