Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Banh Mi - Rezept

zur Rezeptsuche Vietnamesisches Baguette
Zutaten für: 6 Portionen

Für den Brotteig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Weizenmehl (Type 405) EDEKA Weizenmehl
  • 30 g Roggenmehl
  • 80 g Wasser
  • 5 g Hefe, frisch
  • 10 g Zucker
  • 5 g Salz

Für den Belag:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 500 g Schweineschulter am Stück
  • 1 EL BBQ-Sauce
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Fischsauce
  • 1 TL Hoisin-Sauce
  • 1 TL Ahornsirup
  • 250 ml Apfelsaft
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 1 Bund Koriander
  • 20 g Sprossen
  • 2 Stück Karotten
  • 0,5 Stück Sellerie
  • 20 g Bambussprossen

1. Die frische Hefe zusammen mit Wasser, Zucker und Salz in eine große Rührschüssel geben und auflösen. Roggen- und Weizenmehl unterkneten und für ca. 1 Stunde beiseitestellen. Den Teig auf einer mit Mehl gepuderten Arbeitsfläche gut durchkneten und in 6-8 Teile aufteilen. Die Teigteile zu kleinen Baguettes rollen, mit Wasser bepinseln und anschließend auf einem Blech im Ofen für ca. 30 Minuten goldgelb backen.

2. Die Schweineschulter in einen Bräter geben und die BBQ Sauce, Honig, Sojasoße, Fisch-soße, Hoisin Sauce, Ahornsirup, Apfelsaft sowie einer Prise Pfeffer und Salz hinzugeben. Die Schweineschulter für ca. 1 Stunde bei 120°C im Ofen backen.

3. Die Schulter aus dem Fond nehmen, abkühlen lassen und im Kühlschrank kaltstellen. Den Bratenfond durch ein feines Sieb in einen Topf gießen, aufkochen und so lange köcheln las-sen, bis es eine dickflüssige Soße ergibt.

4. Die Karotten und den Sellerie schälen in feine Streifen schneiden und in die dickflüssige Sauce geben.

5. Das Baguette der Länge nach aufschneiden, beide Hälften mit Soße bepinseln und mit Ka-rotten, Sellerie, Bambus sowie den Sprossen belegen. Den Schulterbraten mit einem scharfen Messer in feine Streifen schneiden und ebenfalls auf das Banh-Mi legen.

Entdecken Sie weitere asiatische Rezepte , wie diese Ramen mit Riesengarnelen oder köstliche Gyoza - unsere japanischen Teigtaschen.


Und für mehr Baguette-Varianten dieses klassische Bruschetta-Rezept !

Tipp: Das Banh-Mi-Baguette wird mit Hefe gebacken. Probieren Sie daher auch mehr köstliche süße und pikante Hefeteig-Rezepte!


Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 1 Std 0 min
Fertig in: 2 Stunden 0 min
Je Portion : 1436 kJ, 343 kcal, 36 g Kohlenhydrate, 20 g Eiweiß, 13 g Fett, 0 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Snacks & Zwischenmahlzeit/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ asiatisch/ mittlerer Preis

Bewertung

(3) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste