Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Bananen-Joghurt-Torte - Rezept

zurück Fruchtige Bananentorte mit leichter Joghurtcreme.
Zutaten für: 14 Stück

Für die Creme:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Joghurt, fettarm EDEKA Bio Fettarmer Joghurt mild
  • 100 g Zucker
  • 6 Blatt Gelatine, weiß
  • 0,5 Zitrone
  • 4 cl Bananenlikör
  • 250 ml Sahne EDEKA Bio Frische Schlagsahne
  • 4 Bananen

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Biskuitboden, hell EDEKA Wiener Boden „hell“
  • 1 Biskuitboden, dunkel EDEKA Wiener Boden „dunkel“
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Zucker
  • 20 g Pistazien, gehackt EDEKA Pistazien, gehackt
  • 6 Bananen
  • 1 Päckchen Tortenguss, klar
  • 125 ml Weißwein, lieblich
  • 40 g Zucker
  • Zitronensaft
  • Fruchtsalbei

1. Den hellen Biskuitboden auf eine Tortenplatte (24 cm Durchmesser) legen und mit dem Tortenring umschließen. Die halbe Zitrone auspressen.

2. Für die Creme den Joghurt mit dem Zucker in einer Schüssel glatt rühren. Die Gelatine in kaltem Wasser 10 Minuten einweichen, dann gut ausdrücken. Den Zitronensaft in einem kleinen Topf erhitzen, die Gelatine zugeben, vom Herd nehmen und unter Rühren darin auflösen. Die Gelatine und den Bananenlikör unter die Creme rühren. Die Sahne steif schlagen und kurz bevor die Creme zu gelieren beginnt die Sahne unterheben.

3. Die Bananen schälen und längs halbieren. 1/3 der Creme auf dem Tortenboden verteilen. Die Bananenhälften mit der Schnittfläche nach unten darauflegen. Zweites Drittel der Creme gleichmäßig auf den Bananen verteilen. Den dunklen Tortenboden auflegen und etwas andrücken. Restliche Creme auf dem Boden verteilen und die Oberfläche glattstreichen. Die Torte im Kühlschrank in 3-4 Stunden fest werden lassen.

4. Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen. Die Torte aus dem Tortenring lösen und den Rand und die Oberfläche mit der Sahne einstreichen. Den Rand der Torte mit den Pistazien garnieren.

5. Den Tortenguss nach den Packungsangaben mit 125 ml Wasser, dem Weißwein und Zucker zubereiten.

6. Die Bananen schälen, längs halbieren, mit etwas Zitronensaft bepinseln und mit der Schnittfläche nach oben auf der Tortenoberfläche anordnen. Den etwas abgekühlten Tortenguss mit Hilfe eines Pinsels gleichmäßig auf den Bananen verteilen und im Kühlschrank fest werden lassen. Mit Fruchtsalbei garnieren. Entdecken Sie weitere Torten-Rezepte .

Tipp: Probieren Sie auch dieses Cheesecake Rezept!


Zitrone auspressen:

Um möglichst viel Saft aus einer Zitrone zu bekommen, rollt man sie am besten vorm Auspressen, mit Druck der Handfläche, über die Arbeitsplatte. Anschließend mit der Saftpresse ausdrücken.

EDEKA zuhause Tortenring:

  • Bringt jede Torte in Form!
  • Aus rostfreiem, matt poliertem Edelstahl 18/10
  • Stufenlos verstellbar von Ø ca. 16 bis 30 cm
  • Extra hoch ca. 9 cm
  • Mit innen liegender Skalierung
  • Praktische Einstellgriffe
  • Spülmaschinengeeignet

EDEKA zuhause Streichpalette:

  • Zum perfekten Glattstreichen von Teigen, Cremes und Sahnefüllungen
  • Griffe und Aufhängeösen aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Stabile Qualität
  • Hitzebeständig bis 260 °C
  • Spülmaschinengeeignet
  • Praktische Aufhängeöse

Rezeptinformationen

Zutaten für: 14 Stück
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Stück : 1357 kJ, 324 kcal, 43 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 13 g Fett, 28 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ exotisch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Valentins- & Muttertag

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste