Wir lieben Lebensmittel

Baisertörtchen

Englische Törtchen Maids of Honour

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Fertig in: 85 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
8 Stück

Für den Mürbeteig:

  • 200 g Weizenmehl
  • 100 g Butter
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Milch

Für den Belag:

  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Puderzucker
  • 80 g Mandeln, gemahlen
  • 2 EL Sahne
  • 1,5 EL Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 3 EL Himbeer-Fruchtaufstrich
  • 8 Mandeln, geschält

Außerdem:

  • 8 Tortelettförmchen von 8 cm
  • Butter

Zubereitung

1. Für den Teig das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Butter kleinschneiden und mit dem Puderzucker und dem Salz auf dem Rand verteilen. Das Eigelb und die Milch in die Mulde geben. Alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Folie wickeln und 30 Minuten kühl stellen.

2. Für den Belag die Eier trennen. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen und kühl stellen. Die Eigelbe mit dem Puderzucker cremig rühren. Die Mandeln und die Sahne zugeben. Mehl und Backpulver mischen und unterarbeiten.

3. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) vorheizen.

4. Die Tortelett-Förmchen sorgfältig einfetten.

5. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 2-3 mm dick ausrollen und die Förmchen damit auslegen. Den Teigboden mit der Himbeerkonfitüre bestreichen.

6. Den Eischnee unter die Eigelbmasse heben. Die Törtchen mit der Mischung füllen. Jeweils mit 1 Mandelkern garnieren. Im Ofen etwa 25 Minuten backen.

7. Die Törtchen aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten ruhen lassen, dann die Förmchen entfernen und vollständig auskühlen lassen.

8. Vor dem Servieren mit Puderzucker besieben.

Probieren Sie auch dieses Baiser-Rezept und unser Rezept für köstliche Petit Fours!

  • Je Stück: 1553 kJ, 371 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 21 g Fett