Wir lieben Lebensmittel

Baguette mit Schweinebraten

Baguettebrötchen mit Schweinebraten.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 15 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 4 große Baguette-Brötchen
  • 20 Kirschtomaten
  • 100 g Rucola
  • 4 EL Olivenöl, nativ extra
  • 250 g Schweinebraten

Zubereitung

1. Die Brötchen halbieren. Die Tomaten und den Rucola waschen und trocken tupfen.

2. Die Brötchen-Hälften auf der Schnittfläche mit Olivenöl bepinseln und mit den Schweinebratenscheiben belegen. Die Tomaten darauf geben und die Brötchen unter dem heißen Grill 4 Minuten überbacken, bis die Tomaten aufgeplatzt sind.

3. Den Rucola auf die Brötchenhälften verteilen und anrichten.

Tipp: Schmeckt auch mit Rinderbraten und selbstgebackenen Brötchen oder Lángos!

Entdecken Sie auch unser Schweinebraten-Rezept für fruchtigen Schweinebraten und dieses Rezept für Krustenbraten mit Rosmarin !


Und vom Grill: leckere Spareribs

  • Je Portion: 2386 kJ, 570 kcal, 82 g Kohlenhydrate, 27 g Eiweiß, 12,6 g Fett, 43,7 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe