Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Asiatische Ramen-Suppe - Rezept

zur Rezeptsuche Nudelsuppe mit Hühnchen und Gemüse.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 10 g Shiitake, getrocknet
  • 150 g Ramen-Nudeln (japanische Nudel)
  • Salz
  • 50 g Frühlingszwiebeln
  • 1 Chilischote, rot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 g Zitronengras
  • 150 g Hähnchenbrustfilet
  • 100 g Chinakohl
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 Liter Geflügelbrühe
  • 3 EL Sojasauce, hell
  • 1 EL Koriandergrün, fein geschnitten

1. Pilze in eine Schüssel legen, mit lauwarmem Wasser bedecken und 15 Minuten quellen lassen, ausdrücken, die harten Stiele entfernen und in Stücke schneiden.

2. Ramen-Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

3. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Chilischote längs halbieren, Stielansatz und Scheidewände entfernen und fein würfeln. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Zitronengras putzen und fein schneiden. Hähnchenfilet in Scheiben schneiden. Chinakohl putzen, waschen und in Streifen schneiden.

4. Sesamöl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen, Hähnchenscheiben darin auf beiden Seiten anbraten, salzen und herausnehmen. Shiitake-Pilze, Frühlingszwiebeln, Chili, Knoblauch und Zitronengras zufügen und bei mittlerer Hitze 2 Minuten braten. Chinakohl zufügen und kurz mit braten. Alles herausnehmen. Brühe in den Wok geben, erhitzen. Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Ramen-Nudeln, Hähnchenfleisch und Gemüsemischung in die Suppe geben und darin erhitzen. Suppe nochmals abschmecken. Anrichten und mit Koriandergrün bestreuen und servieren.

Entdecken Sie weitere asiatische Rezepte, wie zum Beispiel die Asia-Pfanne und Japan-Nudeln!

Variationstipp

Dieses Rezept für Ramen mit Riesengarnelen zaubert einen Hauch von Luxus in Ihre Suppenschüssel.


EDEKA zuhause Edelstahl-Schüssel Ø 20 cm, 560 g:

  • Formschönes, edles Design; außen matt polierte Oberfläche mit Hochglanzrand, innen hochglanzpoliert
  • Schwere Qualität durch hohe Materialstärke
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen
  • Praktischer Griff- und Schüttrand
  • Steht stabil - wackelt nicht
  • Für kalte und warme Speisen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 1185 kJ, 283 kcal, 31 g Kohlenhydrate, 20 g Eiweiß, 9 g Fett, 23 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ asiatisch/ mittlerer Preis

Bewertung

(4) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste