Wir lieben Lebensmittel

Asiatische Garnelenpfanne

Fertig in 20 Minuten: Bereiten Sie unser Rezept für eine asiatische Gemüsepfanne mit Garnelen, Kokosmilch, Sesamöl und Basmatireis zu. Völlig glutenfrei!

  • Zubereitungszeit: 7 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 125 g Garnelen, tiefgekühlt
  • 1,5 EL Sesamöl, kaltgepresst
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 kleine Chilischote, rot
  • 300 g Gemüsemischung, asiatisch
  • 100 große Kokosmilch, entfettet
  • 50 ml Hühnerbrühe, instant
  • Salz
  • Zucker
  • 0,5 EL Kräutermischung, tiefgekühlt

Dazu

  • 125 g Basmati-Reis

Zubereitung

1.) Garnelen nach Packungsanleitung auftauen und auf Küchenkrepp kurz trocknen.

2.) 1 EL (bei Zubereitung für 2 Personen) Öl in einer Pfanne erhitzen, ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Zwiebel/n, Knoblauch und Chilischote/n bei mittlerer Hitze einige Minuten anbraten. Gemüsemischung zugeben und unter Rühren 2 Minuten mit dünsten. Anschließend mit Kokosmilch und Hühnerbrühe ablöschen und 7 Minuten garen.

3.) Währenddessen die Garnelen im restlichen Öl in 2 Etappen jeweils 5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. Kokos-Gemüse zu den Garnelen in die Pfanne geben und mit diesen vermengen. Mit Salz und einer Prise Zucker abschmecken und mit Kräutern bestreuen. Servieren Sie dazu den nach Packungsanleitung zubereiteten Basmati-Reis.

Noch nicht genug von Garnelen? Dann probieren Sie doch unser Rezept für Garnelenpfanne mit Cashewkernen aus!

Entdecken Sie außerdem weitere asiatische Rezepte!

  • Je Portion: 2052 kJ, 490 kcal, 58 g Kohlenhydrate, 24 g Eiweiß, 18 g Fett, 97 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept