Wir lieben Lebensmittel

Asia-Chickenburger

Asia-Chickenburger.

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 0,5 Bund Thai-Basilikum
  • 1 Ei
  • 4 EL Paniermehl
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 2 Salatherzen
  • 2 Tomaten
  • 2 Möhren
  • 3 EL Chilisauce, süß-sauer
  • 4 Weizen-Burgerbrötchen
  • 4 EL Mayonnaise

Zubereitung

1. Das Hähnchenfleisch fein hacken oder durch einen Fleischwolf drehen. Den asiatischen Basilikum waschen, trocken schütteln und fein hacken. Mit dem Ei, asiatischen Basilikum und den Semmelbröseln vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Das Sonnenblumenöl in eine Pfanne geben. Mithilfe eines Ausstechringes aus dem Fleisch in der Pfanne 4 runde Buletten formen. Die Pfanne auf den Herd setzen und die Buletten bei mittlerer Temperatur von beiden Seiten je 6 Minuten braten.

3. In der Zwischenzeit die Salatherzen zerpflücken, waschen und trocken schütteln. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Möhren waschen, schälen und fein raspeln. Die Tomaten und Möhren in der Chilisauce marinieren. Die Brötchen halbieren und toasten.

4. Die Brötchen-Unterhälften mit der Mayonnaise bestreichen, Salat, Tomaten und Möhrenstreifen darauf verteilen. Die Buletten darauf. Die Brötchen-Oberhälften aufsetzen und sofort servieren.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Burger mit Wedges, sowie weitere asiatische Rezepte, wie z.B. dieses Rezept für Asia-Pfanne!

Toll zum Burger: Unsere selbstgemachte Mayonnaiseund die knusprigen Süßkartoffel-Pommes!

  • Je Portion: 2554 kJ, 610 kcal, 53,7 g Kohlenhydrate, 32 g Eiweiß, 29,2 g Fett, 125 mg Cholesterin, 2,6 g Ballaststoffe