Wir lieben Lebensmittel

Arabischer Brotsalat

Salat mit Fladenbrot, Tomaten, Salatgurke und Spitzpaprika arabisch gewürzt.

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Brotwürfel:

  • 250 g Fladenbrot
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst

Für den Salat:

  • 350 g Tomaten
  • 250 g Salatgurke
  • 100 g Zwiebeln, rot
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Spitzpaprika, rot
  • 200 g Salatherzen
  • 5 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Minzblätter
  • 2 EL Petersilie
  • 4 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 30 g Olive, schwarz, entsteint

Zubereitung

1. Fladenbrot in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin rund herum anrösten, heraus nehmen und abkühlen lassen.

2. Tomaten und Salatgurke waschen. Tomaten halbieren, vom Stielansatz befreien. Von der Salatgurke die Enden abschneiden und wie die Tomaten in etwa 1 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln halbieren und in Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken. Paprika halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen und in Streifen schneiden. Salatherzen vierteln, Strunk herausschneiden und die Viertel in Streifen schneiden. Brotwürfel zusammen mit den vorbereiteten Zutaten in eine große Schüssel geben.

3. Zitronensaft mit Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verrühren. Minze- u. Petersilienblätter fein schneiden und mit Olivenöl unterrühren. Oliven halbieren und mit dem Dressing zum Salat geben. Alles vorsichtig vermischen.

4. Brotsalat 20 Minuten ziehen lassen, nochmals abschmecken und servieren.

Lust auf mehr? Probieren Sie auch dieses Fladenbrot Rezept !

Hinweis:

Bei der Zuordnung der Rezepte zu den einzelnen Kategorien wie gluten- und laktosefrei gehen wir sehr sorgfältig vor, können aber keine Gewähr übernehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.

  • Je Portion: 1796 kJ, 429 kcal, 42 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 25 g Fett, 1 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe