Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Apfelstrudel - Rezept

zurück Apfelstrudel in Milch gebacken.
Zutaten für: 12 Portionen

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 Ei
  • 3 EL Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 1 Prise Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

Für die Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Rosinen
  • 1,5 kg Äpfel, süß
  • 1 Zitrone, unbehandelt
  • 1 TL Zimt
  • 1 Msp. Kardamom
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Saure Sahne GUT&GÜNSTIG Saure Sahne

Sonstige Zutaten:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 EL Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 100 ml Milch GUT&GÜNSTIG Frische Vollmilch ESL
  • 1 TL Puderzucker

1. Das Mehl auf das Backbrett häufen, eine Mulde in die Mitte drücken. Ei, 2 EL Öl und die Prise Salz hinein geben. Vom Rand her die Zutaten mischen und mit beiden Händen zu einem glatten Teig kneten, dabei nach und nach etwa 100 ml lauwarmes Wasser langsam dazu gießen.

2. Einige Minuten sehr kräftig durchkneten, bis der Teig elastisch ist. Zu einer Kugel formen, mit restlichem Öl bestreichen und etwa 30 Minuten in einer angewärmten Schüssel zugedeckt ruhen lassen.

3. Für die Füllung die Rosinen in Wasser einweichen und die ungeschälten Äpfel vierteln sowie die Kerngehäuse entfernen. Die Viertel in feine Scheibchen schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zitronenschale abreiben, den Saft auspressen, beides zu den Äpfeln geben. Zimt, Kardamom und Vanillezucker gleichmäßig untermischen.

4. Ein großes Küchentuch mit Mehl bestäuben. Die Teigkugel in die Mitte legen, mit einem bemehlten Nudelholz dünn ausrollen. Nun mit beiden Handrücken unter die Teigdecke fassen und vorsichtig, ohne dass der Teig dabei Löcher bekommt, nach allen Richtungen hauchdünn ausziehen.

5. Den Backofen auf 175 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Das Backblech mit der Hälfte der Butter ausstreichen. Die Rosinen abtropfen lassen und mit den Äpfeln mischen. Den Teig dünn mit saurer Sahne bestreichen, dabei 1,5 cm Rand frei lassen. Die Äpfel auf der Sahne verteilen, die Teigränder einschlagen.

6. Das Küchentuch an einer der Längsseiten anheben und den Strudel mit Schwung aufrollen. Mit Hilfe des Tuches u-förmig in die Backform legen.

7. Die restliche Butter zerlassen und den Strudel damit bestreichen. Die Milch aufkochen und dazugießen. Den Strudel im Backofen auf der mittleren Schiene etwa 1 Stunde backen. Zwischendurch immer wieder mal einige Esslöffel Milch aus der Backform über den Strudel geben. Die Milch wird während der Backzeit völlig aufgesogen, eventuell noch etwas zugießen. Den fertigen Strudel mit Puder- oder Vanillezucker bestäuben und servieren.

Zugegeben, ein Apfelstrudel ist nicht im Handumdrehen gemacht. Wenn Sie Rezepte bevorzugen, die schneller und leichter von der Hand gehen, ist vielleicht unser Apfelkuchen vom Blech genau das Richtige für Sie.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA zuhause Teigrolle

· Aus Metall mit Antihaftbeschichtung, Griffe aus ABS-Kunststoff

· Die Antihaftbeschichtung vermindert das Anhaften des Teiges und erleichtert das Ausrollen

· Rollen-Länge 25,5 cm, Gesamtlänge 46 cm, Ø 6 cm

· Leicht zu reinigen

· Legen Sie die Rolle ins Kühlfach und verstärken Sie damit die Antihaftwirkung

Rezeptinformationen

Zutaten für: 12 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 1 Stunde 40 Min
Je Portion : 980 kJ, 234 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 7 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Desserts/ Herbst/ Winter/ alpenländisch/ günstig/ Festlich

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste