Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Apfelkuchen mit Streuseln - Rezept

zur Rezeptsuche Ein klassischer Apfelkuchen aus Mürbeteig. Schmeckt einfach immer gut, vor allem mit Pudding und ist ganz schnell gemacht.
Zutaten für: 12 Portionen

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 120 g Butter, weich
  • 120 g Zucker, braun
  • 1 TL Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 250 g Weizenmehl
  • 2 TL Backpulver

Für die Apfelfüllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 Päckchen Vanillepudding-Pulver
  • 250 ml Milch
  • 50 g Zucker, braun
  • 1 Ei
  • 1 kg Äpfel, säuerlich

Für die Streusel:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Weizenmehl
  • 100 g Zucker
  • 120 g Butter, weich

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Springform von 26 cm Durchmesser

1. Den Ofen auf 165 °C vorheizen.

2. Die weiche Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier miteinander verquirlen. Das Mehl sowie das Backpulver untermischen und den Teig in eine gefettete Springform geben.

3. Das Puddingpulver mit 2 EL der Milch anrühren. Die restliche Milch mit dem braunen Zucker aufkochen. Das Puddingpulver einrühren und aufkochen. Den gekochten Pudding auskühlen lassen und das Ei unterrühren. Anschließend die Creme auf dem Boden verteilen.

4. Die Äpfel gründlich abspülen, achteln, entkernen und gleichmäßig auf der Vanillecreme verteilen.

5. Für die Streusel Mehl, Zucker und weiche Butter miteinander verkneten und ebenfalls über dem Kuchen verteilen.

6. Den Kuchen für ca. 30 Minuten im Ofen backen bis er goldbraun ist.

Entdecken Sie auch unsere köstlichen Herbst-Rezepte!

Sie lieben Kuchen? Probieren Sie unsereStreuselkuchen-Rezepte , Gedeckter-Apfelkuchen-Rezepte, unsere Obstkuchen-Rezepte, dieses Rezept für getränkten Butterkuchen , französischen Zuckerkuchen und unser Rezept für Eierlikör-Schnecken!


EDEKA zuhause Rührtopf 3,0 l:

  • In rot und weiß erhältlich
  • Klassisches Design
  • Aus robustem Kunststoff
  • Praktischer, handlicher Griff für stabilen Halt während des Rührens, unterstützt durch den Anti-Rutschring am Boden
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 12 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 50 Min
Je Portion : 1888 kJ, 451 kcal, 64 g Kohlenhydrate, 6,3 g Eiweiß, 18,6 g Fett, 104 mg Cholesterin, 2,7 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis

Bewertung

(7) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste