Wir lieben Lebensmittel

Apfel-Müsliwaffeln mit Zimt

Apfel-Müsliwaffeln mit Zimt-Apfelcrème

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen

Für die Waffeln

  • 2 Eier
  • 20 g Sauerrahmbutter
  • 0,5 gestr. EL Honig
  • 100 g Schokomüsli
  • 0,5 Apfel
  • 0,5 Packung Vanillezucker
  • 0,5 TL Zimt

Für die Creme

  • 65 g Quark
  • 0,5 EL Zitronensaft
  • 0,5 EL Mandeln, gemahlen
  • 0,5 EL Schokoladenraspel, Vollmilch
  • 0,5 Apfel
  • 0,5 Packung Vanillezucker
  • 0,5 TL Zimt

Zubereitung

1.) Eier, Butter und Honig sollten Zimmertemperatur haben. Diese Zutaten schaumig schlagen und die restlichen Zutaten nach und nach unterrühren und 5 Minuten quellen lassen.

2.) Waffeleisen erhitzen und Waffeln aus dem Teig backen.

3.) Im Backofen warm halten.

4.) Die Zutaten für die Crème vermischen, abschmecken und zur Waffel servieren.

Probieren Sie noch mehr Apfel-Rezepte aus!

Probieren Sie auch weitere Rezepte mit Müsli, zum Beipiel Kathis Rezept für selbstgemachtes Granola!

  • Je Portion: 1955 kJ, 467 kcal, 49 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 22 g Fett, 263 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Apfel-Müsliwaffeln mit Zimt-Apfelcrème

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept