Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Anderes Rezept wählen

Hähnchenbrust in Pfeffersauce mit Herzoginkartoffeln und Gurkensalat

Zutaten für 4 Portionen

Für die Hähnchenbrust:
2 große Hähnchenbrüste mit Knochen à 300 g
2 TL Harissa + etwas zum Abschmecken der Sauce
Salz, Pfeffer
2 TL Currypulver
2 EL natives Olivenöl (z.B. EDEKA Italia Natives Olivenöl extra)
2 EL Butter (z.B. EDEKA Bio Sauerrahmbutter)
1 TL Pimentpulver
2 kleine Schalotten
1 TL Pfefferkörner (bunter Pfeffermix – rot, grün, schwarz)
2 EL Balsamico (z.B. EDEKA Italia Aceto Balsamico Invecchiato)
150 ml Weißwein oder Weinbrand
150 ml Hühnerbrühe
50 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne (z.B. EDEKA Bio Schlagsahne)
Zucker
100 ml Milch (z.B. EDEKA Bio Frische Vollmilch ESL)
1-2 Eigelb zum Andicken
Für die Herzoginkartoffeln
(ca. 20 Stück, also 6 Portionen):
1 kg Kartoffeln
1 Knoblauchzehe
1-2 Stängel Petersilie
Muskat
3 Eier
2 EL Butter (z.B. EDEKA Bio Sauerrahmbutter)
Salz
Paniermehl (z.B. GUT&GÜNSTIG Paniermehl)
Für den Gurkensalat:
1 Gurke
2 kleine Schalotten
1 1/2 EL Weißweinessig
4 EL natives Olivenöl (z.B. EDEKA Italia Natives Olivenöl extra)
1 TL Senf (z.B. GUT&GÜNSTIG Delikatess Senf)
Salz, Pfeffer
1 Handvoll frische zarte Kräuter (Petersilie, Basilikum,
gelbes Selleriekraut, Estragon)
Zubereitung
Zubereitungszeit:

45 Minuten

Fertig in:

45 Minuten

Schwierigkeitsgrad:

mittel

Nährwerte pro Portion
3039 kJ
726 kcal
14 g Kohlenhydrate
32 g Eiweiß
58 g Fett
327 mg Cholesterin
3 g Ballaststoffe

Bewertung

(6) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten
Schritt für Schritt mitkochen