Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Süßkartoffel - die aromatische Knolle

Süßkartoffeln haben im Gegensatz zur Kartoffel einen hohen Zuckergehalt.

In Form und Farbe variiert die Süßkartoffel (AUCH ALS BATATE BEKANNT) stark. Sie kann rund bis länglich sein, die Farbe der Knolle und des Fruchtfleisches erstreckt sich von Rot über Braun bis hin zu Weiß. Zudem hat die Süßkartoffel natürlicherweise einen hohen Zuckergehalt.

Herkunft


USA, Israel, Ägypten, Honduras.

Geschmack


Ihr Aroma ist, wie der Name schon sagt, süßlich. Der süße Geschmack entsteht beim Kochen. Dabei wird ein Teil der Süßkartoffelstärke in Maltose umgewandelt.

Verwendung


Die Süßkartoffel kann grundsätzlich wie unsere heimische Kartoffel verwendet werden. Allerdings benötigen Süßkartoffeln nur ein Drittel der Garzeit.

Aufbewahrung


Süßkartoffeln sind wie normale Kartoffeln an trockenen, kühlen und dunklen Orten zu lagern und sind dort einige Wochen haltbar. Allerdings sind sie insgesamt nicht so lange lagerfähig wie normale Kartoffeln.

Nährwert/Wirkstoffe


Die rotfleischigen Sorten haben einen hohen Anteil an Provitamin Betacarotin. Vitamin E.

Rezepte mit Süßkartoffeln
EDEKA Experte Reiner Ley

EDEKA Obst- & Gemüse-Experte

Obst und Gemüse sind wichtige Bestandteile unserer Ernährung. Finden Sie in unserem Expertenbereich Wissenswertes rund um Zubereitung, Lagerung u.v.m.

Zum EDEKA Experten