Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Quitte - eingemacht ein Genuss

Quitten werden in Apfel- und Birnenquitten unterschieden.

Begründet durch ihre Form, können Quitten in Apfel- und Birnenquitten unterschieden werden. Die dünne Schale der harten Früchte ist im reifen Zustand zitronengelb und kann einen etwas wolligen Belag aufweisen. Ebenfalls ist ein intensiver Duft ein Hinweis, dass die Quitte vollreif ist. Ein gelblich weißes Fruchtfleisch umschließt das Kerngehäuse, das nicht mitgegessen wird.

Herkunft


Türkei, Spanien, Griechenland, Portugal, Frankreich, Nordafrika.

Verwendung


Quitten haben ein eher hartes und holziges Fruchtfleisch, deshalb sind nicht alle Sorten roh genießbar. Die meisten Quitten entwickeln ihr herb-säuerliches Aroma erst beim Erhitzen. Aus den gekochten Früchten lässt sich auch schmackhafter Saft oder Gelee herstellen.

Aufbewahrung


Bei Raumtemperatur lassen sich Quitten bis zu zwei Wochen lang lagern, sie reifen in dieser Zeit gut nach.

Rezepte mit Quitten
EDEKA Experte Reiner Ley

EDEKA Obst- & Gemüse-Experte

Obst und Gemüse sind wichtige Bestandteile unserer Ernährung. Finden Sie in unserem Expertenbereich Wissenswertes rund um Zubereitung, Lagerung u.v.m.

Zum EDEKA Experten