Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Pflaume - süße Spätsommerfreuden

Pflaumen stammen aus Kleinasien.

Pflaumen sind eine Pflanzenart aus der Familie der Rosengewächse. Die Früchte variieren in Größe, Form und Farbe sehr stark je Sorte. So kommt zwischen schwarz, blauschwarz, blau, blaurot, violett, rot, gelb und gelbgrün eine große Bandbreite an Farben vor.

Herkunft


Die ursprünglich aus Kleinasien stammende Pflanze wurde in Griechenland schon vor 2500 Jahren nachweislich kultiviert und kam im 2. Jahrhundert v. Chr. nach Italien. Seit damals wurden die Kulturpflaumen immer wieder gekreuzt, so dass im Laufe der Jahrhunderte eine große Sortenvielfalt entstanden ist.

Saison


Pflaumen werden meist aus italienischer Produktion von Mitte Juni bis Mitte Juli, seltener aus heimischem Anbau von Mitte Juli bis Mitte August. In den Wintermonaten kommen Pflaumen aus südamerikanischen oder südafrikanischen Anbaugebieten auf den Markt.

Geschmack


Das Fruchtfleisch der Pflaumen ist süß bis herb und sehr saftig.

Verwendung


Pflaumen schmecken roh und gekocht als Bratenfüllung, in Soßen, als Kompott, Mus, Konfitüre, Zutat für süße Pizza, Kuchenbelag und als Rumtopf.

Aufbewahrung


Die Früchte sollten prall und am Stielansatz nicht schrumpelig sein. Pflaumen von guter Qualität sind mit einem Kondensniederschlag (dem „Duftfilm) auf der Schale umgeben. Dieser „Duftfilm“ oder „Reif“ verhindert, dass die Früchte zu schnell welken und ist ein Zeichen für gute Qualität und Frische. Einwandfreie Früchte sind ungewaschen im Gemüsefach des Kühlschranks 3-4 Tage haltbar. Sie lassen sich auch prima einfrieren, dann die Früchte allerdings vorher entsteinen.

Nährwert/Wirkstoffe


Pflaumen enthalten - wie jedes Obst - einen bunten Nährstoffmix, dabei kaum Eiweiß (0,6 g / 100 g) und Fett (0,2 g /100 g), dafür aber 10,1 g schnell resorbierbare Kohlenhydrate, was die violetten Früchte zu einem gutem Energielieferanten macht. 100 g Pflaumen liefern 45 kcal / 189 kJ.

Rezepte mit Pflaumen
EDEKA Experte Reiner Ley

EDEKA Obst- & Gemüse-Experte

Obst und Gemüse sind wichtige Bestandteile unserer Ernährung. Finden Sie in unserem Expertenbereich Wissenswertes rund um Zubereitung, Lagerung u.v.m.

Zum EDEKA Experten