Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Basilikum - mediterraner Liebling

Basilkum enthält ätherische Öle wie Linalool und Estragol.

Basilikum ist der Star der mediterranen Küche. Am bekanntesten – und eigentlich bei uns immer angeboten – ist das Genoveser Basilikum, das sehr buschig wächst und große, dunkelgrüne Blätter hat. Daneben gibt es noch weitere Sorten: Thai-Basilikum mit spitzen Blättern und leichter Anis-Note, erfrischendes Zitronen-Basilikum oder besonders dekoratives rotes Basilikum.

Herkunft


Ursprünglich stammt Basilikum wahrscheinlich aus dem tropischen Indien. Anbau befindet sich in den Tropen, sowie in den gemäßigten Breiten, hauptsächlich in den Mittelmeerländern. In Deutschland ist Basilikum ganzjährig als Topfkraut verfügbar.

Saison


Basilikum ist einjährig, da es sehr kälteempfindlich ist, wird jedoch in Gewächshäusern als Topfkraut ganzjährig produziert.

Geschmack


Leicht pfefferig, frisch und ein wenig süß schmecken die saftigen Blättchen. Sorten mit eher kleinen Blättern haben meist ein intensiveres, etwas an Thymian und Gewürznelken erinnerndes Aroma.

Verwendung


Da das mediterrane Kraut beim Trocknen sein Aroma verliert, sollte man Basilikum möglichst frisch verwenden. Außer zu Klassikern wie Tomate-Mozzarella, Nudeln oder Salat, passt Basilikum hervorragend zu Kartoffelsuppen, allen Gerichten mit Zucchini und Auberginen und sogar zu Erdbeeren oder süßen Quarkspeisen. Aroma-Tipp: Blättchen nicht schneiden, sondern in Stücke zupfen und immer erst ganz zum Schluss unter das Gericht heben.

Aufbewahrung


Frische, abgeschnittene Basilikumstiele in einen Folien- oder Gefrierbeutel verpacken und im Gemüsefach des Kühlschranks lagern. Alternativen: Blättchen abzupfen und dann entweder portionsweise einfrieren oder mit Öl bedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Haltbarkeit


Basilikum im Bund hält sich maximal ein bis zwei Tage. Frisches Basilikum im Töpfchen hält sich an warmen und hellen Orten, wie der Fensterbank, mehrere Wochen. Im Sommer kann man ihn auch auf den Balkon oder in den Garten stellen. Sehr wichtig: regelmäßig gießen
.

Nährwert/Wirkstoffe


Im Basilikum stecken Kalium, unentbehrlich für eine normale Muskelfunktion, und das für die Bildung der roten Blutkörperchen und des roten Blutfarbstoffs Hämoglobin wichtige Eisen. Das enthaltene Kupfer und Mangan können dabei helfen, Körperzellen gegen oxidativen Stress zu schützen. Im Basilikum steckt darüber hinaus Pro-Vitamin A. Für das besondere Aroma sorgen ätherische Öle, insbesondere Linalool und Estragol.

Leckere Ideen mit Basilikum
EDEKA Experte Jürgen Zimmerstädt

EDEKA Koch-Experte

Kochen ist abwechslungsreich und macht Spaß. Entdecken Sie vielseitige Rezepte und Inspiration für die eigene Küche ein unserem Expertenbereich.

Zum EDEKA Experten