Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Frisch vor Ort: Himbeeren

Himbeeren: kleine Früchte mit rosa- bis dunkelroter Farbe
Zurück

Himbeeren sind ein ausgesprochenes Sommerobst und gehören zu den Rosengewächsen. Der Himbeerstrauch kann bis zu 2 m hoch werden. Die duftlosen Blüten bieten reichlich Pollen und Nektar an, so dass sie gern von Bienen und Schmetterlingen aufgesucht werden. Himbeeren haben eine rosa- bis dunkelrote, mattglänzende Farbe.

Herkunft

Himbeeren wachsen wild im mittleren und nördlichen Europa, in Nordamerika sowie in Asien. Ursprünglich waren Himbeeren nur in Südeuropa heimisch. In Deutschland werden Himbeeren hauptsächlich in den Sommermonaten geerntet.

Saison

Aus heimischen Gefilden haben Himbeeren zwischen Juni und September Saison. Himbeeren werden darüber hinaus in Europa in geschütztem Anbau geerntet (Art Treibhaus) und seit wenigen Jahren auch aus Südamerika importiert. So ist die Beerensorte fast ganzjährig verfügbar.

Geschmack und Verwendung

Himbeeren bestechen mit einem feinen, leicht-säuerlichen Geschmack und einem einmaligen Aroma. Himbeeren werden meist pur gegessen. Als Kompott werden die kleinen Früchtchen gern zu süßen Gerichten wie Milchreis, Fleisch und Wildgerichten serviert. Himbeeren schmecken ausgezeichnet als Füllung in Omeletts, in Salaten oder püriert zu Sorbets, Eis, Marmeladen und Essigsorten. Sie harmonieren prima mit Puddingcremes und Kuchen.

Aufbewahrung und Haltbarkeit

Himbeeren am besten sofort essen oder ungewaschen im Kühlschrank max. 1-2 Tage aufbewahren. Am besten auf einem Teller ausbreiten. Himbeeren lassen sich auch sehr gut einfrieren.

Diese Sorte wird in diesen Bundesländern angebaut:
Thüringen, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Hessen, Bayern, Baden-Württemberg
EDEKA Wissen: Obst und Gemüse
Knackfrisches Wissen

Wie lagert man Avocados richtig? Warum sollte man Rote Bete nicht mehrmals erhitzen? - Hier finden Sie interessante Fakten und Tipps zu Obst und Gemüse.

EDEKA Wissen: Obst und Gemüse