Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Frisch vor Ort: Obst und Gemüse aus Hamburg.

Frisch vor Ort: Obst und Gemüse aus Hamburg.
Zurück

Moin, Moin Frische, willkommen in Hamburg!

Hamburg, das Tor zur Welt. Die Hansestadt ist bekannt dafür, dass täglich frische Lebensmittel aus der ganzen Welt über den Hafen nach Deutschland gelangen. Aber auch die Region um Hamburg herum hat einiges zu bieten. Die Äpfel, Birnen, Kirschen aus dem Alten Land, das von Niedersachsen bis Hamburg reicht, sind deutschlandweit bekannt und beliebt. Das Gebiet „Vierlande“, im Südosten der Hansestadt gelegen, blickt auf eine lange Ackerbautradition zurück. So begann man bereits im 17. Jahrhundert, sich die fruchtbaren Böden für den Anbau von Gerste und Hopfen zunutze zu machen. Heute stehen der Gemüseanbau und der kleinflächige Anbau von Frucht- und Freilandgemüsekulturen im Mittelpunkt. Dazu zählen vor allem Salate, Gurken, Rettiche und Petersilie. Hinzu kommt, dass die Hansestadt mit Schleswig-Holstein und Niedersachsen von zwei besonders ertragreichen Gebieten umgeben ist und somit ein variantenreiches Sortiment an Obst- und Gemüsesorten aus regionalem Anbau in jedem EDEKA-Markt bereitsteht. Genau richtig für die hohen Ansprüche an die Qualität unserer EDEKA-Produkte, hoch oben in Hamburg!

Mehr über Hamburg
Obst Gemüse
  • Äpfel

    Der Apfel ist die Nummer eins unter den Obststorten. Kein Obst wird mehr...

Wissenswertes über Hamburg.

Touristen aus der ganzen Welt besuchen die Hansestadt Hamburg, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu bewundern – und natürlich um in den Genuss der regionalen Spezialitäten zu kommen. Und davon gibt es in Hamburg sehr viele, denn durch den unglaublich vielseitigen regionalen Anbau von Obst und Gemüse im benachbarten Schleswig-Holstein ist die Verfügbarkeit hier sehr groß. Nicht zu vergessen die frische Vielfalt aus Niedersachsen, die ebenfalls zum frischen Obst- und Gemüsesortiment bei EDEKA in Hamburg beiträgt.

Zu den kulinarischen Highlights zählen selbstverständlich Fischgerichte, meistens serviert mit Kartoffeln und frischem Gemüse und frischem Salat. Die Finkenwerder Scholle, Grüne Heringe, Brathering und Pannfisch sind typisch für die Hamburger Küche. Auch Eintöpfe, Suppen und verschiedene Gerichte mit Grünkohl, Rotkohl, Weißkohl und anderen Kohlsorten aus der Region sind hier bei Hamburgern und Gästen aus der ganzen Welt sehr beliebt.

Natürlich kommt auch Süßes in Hamburg nicht zu kurz. Typisch sind unter anderem Franzbrötchen, ein Plundergebäck mit reichlich Butter, Zimt und Zucker, das hier zum Frühstück und zum Kaffee gern und oft gereicht wird. Nicht zu vergessen die „Rode Grütt“, also die bekannte Rote Grütze, die gern mit Milch oder Sahne als Dessert gegessen wird und auf keiner Speisekarte der Hansestadt fehlen darf. Besonders lecker ist die Rote Grütze natürlich dort, wo sie mit frischen Beeren aus der Region zubereitet wird. Die Kombination aus Erdbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren, Rhabarber, Sauerkirschen und Süßkirschen sollte jeder einmal probiert haben!

Erfahren Sie, welches Obst und Gemüse in weiteren Bundesländern angebaut wird.
Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Zurück nach oben
EDEKA Wissen: Obst und Gemüse

Knackfrisches Wissen

Wie lagert man Avocados richtig? Warum sollte man Rote Bete nicht mehrmals erhitzen? - Hier finden Sie interessante Fakten und Tipps zu Obst und Gemüse.

EDEKA Wissen: Obst und Gemüse