Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Tapas-Rezepte: die leckeren Snacks aus Spanien genießen

Fingerfood auf Spanisch: Tapas-Rezepte

Um die Entstehung der berühmten mediterranen Snackvariation ranken sich verschiedene Mythen. Die geläufigste Entstehungsgeschichte der Tapas klingt dabei sehr plausibel: "Tapa" stammt aus dem Spanischen und bedeutet so viel wie "Deckel". So wurden in den Bodegas und Weinbars früher die Getränke mit einer Scheibe Brot als Deckel serviert, um den Wein oder das Bier vor lästigen Fliegen zu schützen. Mit der Zeit wurden diese "Deckel" immer aufwendiger und leckerer gestaltet, bis sich schließlich das beliebte spanische Fingerfood daraus entwickelt hat. Heute sind Tapas längst nicht mehr nur kleine Snacks, die zu Wein oder Bier gereicht werden. In Tapas Bars können Sie sich durchaus auch satt essen - nur eben mit einem sehr abwechslungsreichen Speiseangebot. Das ist das Tolle an Tapas: Von all Ihren Lieblingsspeisen können Sie so ein bisschen probieren und sich durch das Tapas-Angebot schlemmen.


Um echte und leckere Tapas genießen zu können, müssen Sie nicht extra eine spanische Bodega besuchen. Durch viele leichte Tapas-Rezepte können Sie sich ein Stück spanische Esskultur in Ihre eigenen vier Wände holen. Egal, ob als Vorspeise für einen mediterranen Dinner-Abend oder als schmackhafte Häppchen für eine Party, kochen Sie leckere Tapas-Rezepte können Sie bei Ihren Gästen immer punkten.

Tapas-Rezepte: überraschend vielseitig

Die schmackhaften Appetithäppchen können Sie in einer derart bunten Vielfalt zubereiten, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. In vielen klassischen Tapas-Rezepten kommen Zutaten aus dem Meer zum Einsatz. Probieren Sie zum Beispiel einmal Tapas mit Meeresfrüchten und fühlen Sie sich wie in einer Strandbar an der Costa Brava. Feine Speckstreifen, Jamón Ibérico oder kleine Fleischbällchen: Natürlich gibt es auch viele Tapas-Rezepte für Fleischliebhaber. Oder Sie wählen eine vegetarische Variante. Der Klassiker hierbei sind die Pimientos de Padron, die kleinen grünen Bratpaprikas, die durch das Braten in heißem Olivenöl ihr volles Aroma entfalten.

EDEKA Blog Knackfrisch Tapas
Blog "Knackfrisch"

Auch Kathi liebt Tapas. In ihrem Blog präsentiert sie zwei leckere Tapas-Rezepte.

Zum Tapas-Rezept
Typisch Spanien
Typisch Spanien

Auf dem Teller, in der Paella-Pfanne oder auf einfachem Tongeschirr vereinen sich Aromen verschiedener Kulturen, die in Spanien heimisch sind.

Weiter zu Wissenswertes