Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Mohnkuchen-Rezepte: Hier kommen kleine Samen ganz groß raus

Mohnkuchen Rezepte

Mohnkuchen-Rezepte: aromatisch backen

Mohn macht müde Kuchen munter – so ließe sich die Beliebtheit der kleinen Körnchen beim Backen erklären. In etlichen Rezepten für leckeres Naschwerk gesellen sich die fein nussig schmeckenden Samen zu Mehl, Zucker, Butter, Eiern und anderen Zutaten. Die aromatischen Körnchen peppen einen einfachen Kuchen auf – der Teig wird mit einem Mohnbelag innen schön saftig, während außen Streusel für Biss sorgen.


In unserem Rezept für Mohnstreuselkuchen sind noch Birnen mit von der Partie, für ein einfaches Mohnkuchen-Rezept reicht aber auch eine simple Mohnbackmischung. Bei Mohnback handelt es sich um eine backfertige Mohnzubereitung, die Ihnen das Vorbereiten des Mohns erspart. So ist der Mohn bereits gemahlen und muss nur noch mit Zutaten wie Milch oder Quark verrührt werden. Alternativ können Sie ganze Mohnsamen kaufen und direkt verwenden, um etwa kleine Mohn-Hörnchen zu backen. Für eine Mohnfüllung oder einen Mohnkuchen mit Pudding und Schokolade zerkleinern Sie die Samen besser in der Mühle oder im Mörser – das Aroma entfaltet sich dadurch viel besser.


Frisch gemahlenen Mohn sollten Sie innerhalb von drei Tagen verarbeiten, da er durch seinen hohen Fettanteil schnell ranzig wird. Eventuell können Sie ihn noch retten, indem Sie die Körner in Milch kochen und ziehen lassen. Auch ganzer Mohn hält sich nur etwa vier Wochen lang, wenn Sie ihn in einem gut verschlossenen Gefäß an einem kühlen Ort aufbewahren. Der hierzulande erhältliche Speisemohn enthält übrigens weder berauschende noch einschläfernde Substanzen und kann bedenkenlos verzehrt werden. Mohn bereichert den Speiseplan durch einen hohen Mineral- und Ballaststoffgehalt.


Neben Blechkuchen mit Rühr- oder Hefeteig und Streuseln gibt es sehr feine Mohnkuchen-Rezepte, die mit raffinierten Cremes und Quarkhauben begeistern. Unser Rezept für fruchtige Mohn-Türmchen verwöhnt den Gaumen mit einer Mischung aus Quark, Mascarpone und Pfirsichen, die mit einer Teig-Mohn-Schicht abgeschlossen wird.


Kommt der Mohn als Zutat für die Füllung zum Einsatz, verfeinert er Hefezöpfe, Strudel und Törtchen. Für Nusskuchen-Fans ist eine Mohntorte aus dem Burgenland ein saftiger Hochgenuss, Obstliebhaber wählen ein Apfel-Mohnkuchen-Rezept oder probieren einen Mohn-Kirsch-Kuchen.

Lust auf weitere raffinierte Backkreationen? Entdecken Sie unser Kokostorte-Rezept mit Karotten!

Leckere Backrezepte von EDEKA
Jeder kann backen!

Ob süß oder herzhaft - bei uns finden Sie jede Menge Rezepte für Einsteiger und Profis sowie Tipps & Themen rund ums Thema Backen.

Leckere Backrezepte
EDEKA Kuchen-Rezepte: Käsekuchen mit Granatapfel
Kuchen für alle

Egal ob als Dessert, zum Nachmittagskaffee oder für den nächsten Brunch: Kuchen ist immer eine gute Idee! Entdecken Sie unsere große Rezept-Vielfalt.

Kuchen-Rezepte