Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Lachs-Rezepte: So vielseitig ist der Fisch

Lachsfilet mit Gemüse

Lachs-Rezepte für Genießer

Lachs ist gesund und lecker - damit er bei Ihnen häufig auf den Tisch kommt, zeigen wir Ihnen hier jede Menge Lachs-Rezepte. Guten Appetit!

Lachs-Rezepte: Lachsfilet

Lachsfilet auf Mairübenpürre

Zum Rezept

Lachsfilet mit Couscous-Haube

Zum Rezept

Lachsfilet auf Gemüse

Zum Rezept

Gegrilltes Lachsfilet

Zum Rezept

Lachsfilet mit Sesam

Zum Rezept

Lachs-Rezepte für jede Gelegenheit

Lachs gehört zu den Lieblingsfischen der Deutschen, denn er lässt sich vielseitig und lecker das ganze Jahr über zubereiten. Genießen kann man ihn in vielen Varianten - so schmeckt er bodenständig oder fein zubereitet sowie auf landestypische Weise angerichtet, beispielsweise mit einer Asia-Note. Mit saisonalem Gemüse können Sie Lachs-Rezepte dabei immer wieder neu erfinden. Spargel mit Lachs beispielsweise ist ein Klassiker und eine beliebte Abwechslung zur Variante mit Schinken. Auch zartes Frühlingsgemüse ist ein idealer Begleiter zu Lachsfilet – angerichtet als Julienne ist es nicht nur ein gesundes und schmackhaftes Fischgericht, ansprechend serviert ist das auch ein tolles Gericht für Gäste.

Im Sommer sind gegrillte Lachskoteletts eine Delikatesse – grundsätzlich eignet sich der Fisch aufgrund seines Fettgehalts besonders gut zum Grillen und schmeckt mit frischen Salaten und Brot. Wenn Sie leichte Beilagen dazu wählen, können Sie Lachs-Rezepte dennoch relativ schlank halten. Neben dem leckeren Geschmack spricht auch der gesundheitliche Aspekt für einen regelmäßigen Verzehr von Lachs, denn er enthält gesunde Omega-3-Säuren.

Auch wenn die Zeit mal wieder knapp ist, müssen Sie nicht auf leckere Lachs-Gerichte verzichten. Bereiten Sie zum Beispiel eine One Pot Pasta mit Lachs zu. Bei diesem Rezept werden alle Zutaten in einem Topf gekocht.

EDEKA Kochstudio: Fisch-Rezepte Schritt für Schritt zubereiten

Nicht typisch italienisch, aber auch sehr lecker sind Lachs-Rezepte wie Wildlachs mit Tagliatelle , Lachs-Risotto mit Lauch oder Lachs auf Gnocchi-Gemüse - hier zeigt sich wieder, wie vielseitig Lachsfilet in der Küche verwendet werden kann. Lachs-Blumenkohl-Quiche oder Lachs mit Grünkohl sind winterliche Rezepte, die uns an kalten Tagen von innen wärmen. Es gibt aber auch zahlreiche Ideen aus der kalten Küche, denn Räucherlachs, Graved Lachs und roher Lachs haben ihre Fans – diese Variaten schmecken auf Brot mit einer Honigsauce und Dill, als Mousse mit Kaviar oder als Sushi. Dazu ist er fein aufgeschnitten auf Buffets ein Klassiker und darf bei keinem Sektfrühstück fehlen. Sie sehen: Lachs harmoniert mit nahezu allen Lebensmitteln, weshalb man die unterschiedlichsten Lachs-Rezepte aus ihm zaubern kann.

Lachs braten

Lachs braten ist nicht schwer – Sie nehmen ein frisches Lachsfilet oder ein tiefgefrorenes Stück, das Sie rechtzeitig vorher auftauen. Wählen Sie Sorten mit dem MSC-Siegel , denn es garantiert einen nachhaltigen Fischfang. Für die Zubereitung braten Sie den Fisch in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Temperatur mit etwas Öl an – und zwar zuerst von der Bauchseite. Dann drehen Sie ihn auf den Rücken und salzen ihn leicht. Geben Sie noch etwas Butter in die Pfanne sowie Gewürze wie Knoblauch und frischen Thymian. Geben Sie noch einen Schuss frisch gepressten Zitronensaft hinzu und übergießen Sie das Lachsfilet damit ein paar Mal. Wie beim Steak, mögen viele auch Lachs medium, also mit einem rohen Kern – wenn Sie Gäste haben, fragen Sie daher bitte nach, wie jeder sein Stück am liebsten zurbereitet haben möchte.

Lachs-Rezepte: Graved Lachs

Graved Lachs ist eine richtige Delikatesse. Er wird mit Salz haltbar gemacht, was sich beizen nennt. Diese Methode ist in Skandinavien weit verbreitet, ist aber auch im Norden Deutschlands bekannt. Der rohe, gesalzene Fisch kann aber überall genossen werden, denn er wird wie geräucherter Lachs an der Fischtheke oder vakuumverpackt im Handel angeboten. Lachs-Rezepte mit Graved Lachs gibt es viele: ob als feine Einlage in einem Süppchen, in Aufläufen oder als Fingerfood. Und natürlich dürfen geräucherter Lachs oder Graved Lachs bei keinem ausgedehntem Frühstück fehlen – eine Honigsauce liegt den Verpackungen häufig bei, so dass Sie keinen extra Arbeitsaufwand haben. Ein Klassiker dazu sind auch Kapern und Meerrettich, den es als scharfe Variante oder milder als Sahne-Meerrettich gibt.

Entdecken Sie weitere köstliche Fisch-Rezepte !

Mehr Lachs-Rezepte
EDEKA Blog "Knackfrisch"

EDEKA Blog

Was fällt Kathi zu "Clean Eating" ein? Ein leckerer Avocado-Shrimp-Salat!

Rezept Avocado-Shrimp-Salat
EDEKA Experten

EDEKA Experten

Geballtes Know-How in Sachen Ernährung, Warenkunde und Genuss.

Die EDEKA Experten
EDEKA Marktsuche

Finden Sie Ihren EDEKA Markt

Einfach die Postleitzahl eingeben und den EDEKA Markt in Ihrer Nähe finden.

EDEKA Marktsuche