Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Kräuter-Rezepte: aromatische Würze für die feine Küche

Kräuter-Rezepte

Gesunde Geschmacksgeber: Kräuter-Rezepte

Salz und Pfeffer stehen in jedem Restaurant auf dem Tisch und oft beschränkt sich das Würzen auch beim Kochen auf diese beiden Geschmacksgeber. Öfter zu frischen oder getrockneten Kräutern zu greifen lohnt sich aber doppelt: Petersilie, Basilikum, Rosmarin, Schnittlauch oder Thymian runden Speisen würzig ab und haben dazu eine wohltuende Wirkung:

Unsere EDEKA-Ernährungsexpertin Birthe Wulf kennt viele Möglichkeiten, wie sich Kräuter für die Gesundheit nutzen lassen. So beruhigt Pfefferminze den Magen, Salbei wirkt lindernd bei Erkältungen und Waldmeister kann schlaffördernd wirken.

Die köstlichen Pflänzchen geben zahlreichen Gerichten ihren typischen und gewünschten Geschmack, und viele Mahlzeiten definieren sich erst über die enthaltenen Kräuter: Ein Bärlauchpesto etwa lebt vom knoblauchähnlichen Geschmack des Frühlingsgewächses, und einem Kräuter-Sprossenbrötchen würden ohne Dill und Schnittlauch entscheidende Zutaten fehlen.

vielseitige Kräuter-Rezepte

Welche Kräuter für welche Rezepte?

Während einige Kräutersorten wie Minze, Dill, Waldmeister und Brunnenkresse einen ausgeprägten Geschmack haben und oft Bestandteil des Rezeptnamens sind, stellt sich bei anderen die Frage, ob und wie sich Kräuter beim Kochen kombinieren lassen. EDEKA-Kochexperte Jürgen Zimmerstädt empfiehlt, bekannte Kräutermischungen als Orientierung zu verwenden. So harmonieren die Würzpflanzen in den Kräutern der Provence auch in anderer Zusammensetzung miteinander.

Nicht kombinieren sollten Sie Oregano und Majoran, da sie sehr ähnlich schmecken. Als Faustregel für die Zuordnung von Kräutern zu Fisch, Fleisch und Gemüse gilt: Mediterrane Kräuter passen am besten zu salzigen Speisen, fruchtige wie die Zitronenmelisse zu Süßem.

Detaillierte Tipps für leckere Kombinationen finden Sie in unserem Expertenwissen Kräuter.


Alte Kräuter-Rezepte wiederentdecken

Klöster sind seit Jahrhunderten die Schöpfer und Wahrer alter Kräuter-Rezepte. Die Benediktinerin Hildegard von Bingen kannte etliche Anwendungsgebiete für die im Klostergarten kultivierten sowie wild gewachsenen und gesammelten Pflanzen und nutzte sie als Naturmedizin. Viele dieser Heilkräuter werden heute wieder geschätzt, etwa das Bohnenkraut.

Auch andere Kulturkreise blicken auf eine lange Tradition beim Einsatz von sogenannten Heilpflanzen in Rezepten zurück. So finden sich in asiatischen Rezepten häufig Koriander, Zitronengras oder Bockshornklee.


Tipp: Wenn Sie keine frischen Kräuter zur Hand haben, verwenden Sie ruhig Tiefkühlware wie in unserem Rezept für Kräuter-Buttermilch. Im Gefrierfach können Sie auch Ihre Gartenkräuter aus dem Sommer konservieren.

Dips & Saucen mit Kräutern

EDEKA-Blog Knackfrisch
Knackfrische Kräuterbrötchen

Bloggerin Kathi hat ein tolles Rezept für handliche Kräuterbrötchen mit Parmesan. Sie schmecken toll zu Gegrilltem oder einfach pur mit Butter.

Zum Rezept
Kräuterbutter
Selbstgemachte Kräuterbutter

Eine leckere Kräuterbutter kann man ganz leicht selber machen und Speisen damit im Handumdrehen verfeinern. Wir zeigen Ihnen, auf welche Zutaten es ankommt!

Jetzt entdecken
Die EDEKA-Experten
Kräuter-Wissen

Wie trocknet man Kräuter und welche Kräuter lassen sich geschmackvoll kombinieren? Unsere EDEKA-Experten liefern geballtes Wissen und Kräuter Know-How!

Zum Expertenwissen
Newsletter
Nichts mehr verpassen

Melden Sie sich kostenlos zu unserem Newsletter an und erhalten Sie frische Angebote, leckere Rezepte, aktuelle Trends und Gewinnspiele direkt in Ihr Postfach!

Jetzt anmelden