Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Holunder-Rezepte – süße Desserts, Getränke & Marmelade

Holunder-Rezepte: Holunderküchle

Rezepte mit Holunderblüten und -beeren

Zwischen Mai und September sind Getränke und Brotaufstriche mit frischem Holunder sehr beliebt. Während die fast schwarzen Beeren im Herbst gepflückt werden können, blühen die weißen Rispen des Holunders bereits ab Mai.

Zahlreiche Aperitifs und Süßspeisen lassen sich mit Holunder verfeinern: Mit einem Schuss Holunderblüten-Sirup wird ein Prosecco vor dem Essen mit Minze und Sprudelwasser zum leckeren Hugo. Eine Marmelade aus selbst gepflückten Holunderbeeren schmeckt wiederum als süßlich-herber Brotaufstrich zum Frühstück.

Entdecken Sie mit unseren Holunder-Rezepten viele tolle Kochideen mit Holunder.

Marmelade selber machen – Holunder-Rezepte

Durch ihre saure Süße und eine leicht herbe Note eignen sich Holunderbeeren hervorragend zum Kochen von Brotaufstrichen. Ob als kräftige Brombeer-Holunder-Konfitüre zum Frühstück oder als weihnachtliches Glühweingelee mit Holundersaft – gekocht und mit Zucker, Likör oder Gewürzen verfeinert, lassen sich Holunderbeeren hervorragend haltbar machen.


Holunder-Rezepte: feine Desserts

Mit Holunderblüten können Sie neben Gelees, Marmeladen und Konfitüren auch süße Desserts zubereiten: Backen Sie zum Beispiel selbst gepflückte Holunderblüten in einem Weinteig aus Weißwein, Mehl, Milch und Ei aus und servieren Sie unsere süßen Holunderküchle mit Puderzucker bestäubt als Nachtisch.

Bevorzugen Sie ein Dessert mit einer cremigen Komponente, sollten Sie unsere Holunder-Joghurt-Mousse ausprobieren. Mit Orangensaft, Erdbeeren, Vanille und Holunderblüten-Sirup gelingt Ihnen mithilfe unseres Rezepts ein feines Dessert mit Joghurt-Creme und Orangengelee.

süße Holunder-Desserts

Holunderblütensirup und -essig kochen – Holunder-Rezepte

Möchten Sie den Geschmack von Holunderblüten auch im Herbst genießen, können Sie Ihre selbst gepflückten Blüten dank unseres Holunderblütensirup-Rezepts etwa ein halbes Jahr lang haltbar machen. Die Holunderblüten werden hierbei mit Zitronensaft gekocht, über Nacht im Wasser stehen gelassen und am nächsten Tag mit Zucker zu einem köstlichen Sirup eingekocht.

Unser selbst gemachter Holunderblüten-Essig braucht etwas länger und schmeckt in einem frischen Salat mit Gemüse leicht süßlich und erfrischend anders. Nach circa 14 Tagen werden die Holunderblüten aus dem Essig entfernt. Dann können Sie Ihren außergewöhnlichen Essig zum Würzen benutzen.


Holunderblüten und -beeren erkennen

Beim Sammeln von Holunderbeeren und -blüten sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Sie auch wirklich den wohlduftenden Holunder pflücken. Denn es besteht große Verwechslungsgefahr mit dem Gefleckten Schierling oder dem Zwergholunder, weiß unser EDEKA-Experte Reiner Ley und rät, beim Sammeln von Holunder auf die ellipsenförmige, rundliche Blattform des Schwarzen Holunders zu achten. Sowohl der Gefleckte Schierling als auch der Zwergholunder sind giftig und können Magen-Darm-Beschwerden hervorrufen, mitunter auch bei kleinen Dosen tödlich sein.

Beim Holunderblütensammeln sollten Sie deshalb auf den Geruch der weißen Blüten achten: Gefleckter Schierling riecht im Vergleich zu Holunderblüten unangenehm, die Rispen sehen sich aber zum Verwechseln ähnlich.

Knackfrisch: der EDEKA Blog
Holundersirup selber machen

Bloggerin Kathi hat Holunderbeeren geerntet und anschließend zu leckerem Sirup verarbeitet. Entdecken Sie ihr Rezept!

Zu Kathis Blog
Bowle Rezepte
Bowle-Rezepte

Sommerzeit ist Bowlezeit! Entdecken Sie viele spritzige Rezepte, die sich mit Holunderblüten, Erdbeeren oder Pfirsichen fruchtig verfeinern lassen!

Zu den Bowle-Rezepten
Saisonkalender
Saisonkalender

Wie lange dauert die Spargelzeit und wann bekommt man frische Erdbeeren? Ein Blick in unseren Saisonkalender liefert die Antworten!

Zum Saisonkalender