Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Fisch-Gemüse-Gratin

Fitness-Rezepte: So genießen Sie gesund und lecker

Wenn Sie sich bewusst ernähren und Gewicht verlieren möchten oder auf der Suche nach leckeren Gerichten sind, die den Muskelaufbau unterstützen, bieten unsere vielfältigen Fitness-Rezepte für jeden aktiven oder figurbewussten Genießer passende Mahlzeiten für Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Fitness-Rezepte für den Muskelaufbau

Sportler wissen, dass eine hohe Protein-Zufuhr wichtig für den Muskelaufbau ist. Der Grund: Die wertvollen Energie-Lieferanten unterstützen die Funktionen lebender Zellen und helfen beim Gewebe-Aufbau. Deswegen setzen Athleten und aktive Genießer, die ihren Körper durch Kraft-Training stählen, vermehrt auf stark proteinhaltige Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte.

Tipp: Unser Rezept für Mozzarella-Steak mit Penne vereint gleich zwei wertvolle Protein-Quellen auf einem Teller. Für eine bewusste Ernährung eignen sich ebenfalls Hülsenfrüchte, Sojaprodukte und Kartoffeln: Unser pikanter Fitness-Salat mit Linsen und unsere Linsenpfanne mit Zucchini füllen Ihren Protein-Speicher nach dem Training wieder auf.

Fitness-Rezepte für Low-Carb-Gerichte

Bei Low-Carb-Gerichten wird auf Lebensmittel zurückgegriffen, die keine oder nur wenige einfache Kohlenhydrate enthalten. Die Idee dahinter: Kohlenhydrate, wie sie in Weißmehl und Zucker zu finden sind, lassen den Blutzucker rapide ansteigen. Das Ergebnis: ein hoher Insulin-Spiegel. Das Hormon verlangsamt den Fettaufbau. Eine niedrige tägliche Dosierung einfacher Kohlenhydrate hilft dem Körper also, Fett zu verbrennen.

In Low-Carb-Gerichten werden die fehlenden Kohlenhydrate durch pflanzliches oder tierisches Eiweiß ersetzt. So enthalten unsere leckeren Eiweiß-Pancakes beispielsweise kein Mehl und sind ein köstliches Low-Carb-Frühstück. Für eine schnelle aber gesunde Mahlzeit am Morgen empfehlen wir unseren köstlichen Frühstücksshake . Als Mittagessen eignet sich unser Lachsfilet auf Gemüse, das mit Thai-Basilikum und Ingwer gewürzt wird.

Kalorienarme Fitness-Rezepte

Der Grundumsatz bezeichnet die Energiemenge, die der menschliche Körper täglich benötigt, um lebenswichtige Funktionen aufrechtzuerhalten. Wenn Sie abnehmen möchten, empfiehlt es sich, diesen Umsatz nicht zu übersteigen. Die einfachste Methode, dies zu erreichen: kalorienarme Lebensmittel und Gerichte. Es versteht sich von selbst, dass eine Reduzierung der Kalorien keinesfalls mit einem Geschmacksverlust einhergehen muss: Setzen Sie beim Mittagessen auf gedünstete oder gegarte Gerichte, die – wie unsere Kartoffel-Fenchel-Pfanne – mit wenig Fett zubereitet werden. Auch unser frischer Fitness-Salat aus Äpfeln und Lauch, der mit einem leichten Joghurt-Dressing verfeinert wird, ist ein ideales Essen, das in nur 20 Minuten auf dem Tisch steht.

Und hier finden Sie noch weitere kalorienarme Rezepte.